Ihr Warenkorb ist leer!

Genre :

Ähnliche Künstler

Die Alben

Ab
HI-RES23,49 €
CD16,49 €

Jazz - Erschienen am 12. November 2012 | ECM

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Hi-Res Audio
Ab
HI-RES14,49 €
CD9,99 €

Jazz - Erschienen am 31. August 2018 | Rune Grammofon

Hi-Res
Ab
HI-RES21,49 €
CD14,99 €

Jazz - Erschienen am 12. November 2012 | ECM

Hi-Res Booklet
Ab
HI-RES17,99 €
CD13,49 €

Jazz - Erschienen am 13. März 2020 | Jazzland Recordings

Hi-Res
Angesichts der Größe Norwegens ist klar, dass der Gitarrenzauberer Eivind Aarset und der famose Live-Remix-Spezialist Jan Bang einander seit Langem kennen. Eine vertraute Zusammenarbeit, die nicht nur auf Tigran Hamasyans ECM-Album „Atmosphères“ eindrucksvoll dokumentiert ist. Nun stehen die sensiblen Klangforscher erstmals gemeinsam als Duo-Partner auf einem Cover. Was zwar überrascht, aber nicht überbewertet werden sollte. Denn additiv waren ihre Interaktionen schon immer, selten aber von derart zart ineinandergreifender Verzahnung sphärisch kreierter Gitarren-Inputs und ihrer raffiniert elektronischen Manipulationen. Wobei der poetische Plattentitel „Snow Catches On Her Eyelashes“ auf dem minimalistischen Cover bereits Impressionen von nordischer Kühle und Weite evoziert. Doch schon das vibrierend oszillierende „Purplebright“, in das unhörbar ein Vocal-Sample von Sidsel Endresen verwoben ist, versetzt einen in wohlig-warme Trance. Dass in dem blubbernden „Asphalt Lake“ mit seinen wehenden Synthie-Nebeln neben an Vögel erinnernden Soundfetzen auch versteckt Nils Petter Molværs verhallende Trompete aufscheint, während das rauschhafte „Before The Wedding“ von Hilde Norbakken mit einer sanften Pianomelodie beseelt wird, erweitert den meist geräuschhaften Flow stimmungsvoll. Dann branden delikate Gitarrenlinien zu lyrischem Tastenzauber auf, kontrastiert von wenigen Noise-Einwürfen („Two Days In June“) driftet man entrückt unmerklich durch weitere Tracks, bis plötzlich Cymbals und Drum-Samples von Anders Engen sowie Audun Erliens Bass diskret pulsende Beats ins hypnotische Spiel bringen. Ein traumhafter Rausch: Nach sanftem Ausklang ist man total entspannt und trunken vor Glück. © Thielmann, Sven / www.fonoforum.de
Ab
CD10,79 €

Jazz - Erschienen am 22. April 2016 | Jazzland Recordings

Jazz - Erschienen am 5. November 2007 | Universal Music AS

Download nicht verfügbar
Ab
CD13,49 €

Jazz Fusion & Jazzrock - Erschienen am 1. April 2016 | Jazzland Recordings

Jazz - Erschienen am 11. Oktober 2004 | Universal Music AS

Download nicht verfügbar
Ab
CD13,49 €

Jazz Fusion & Jazzrock - Erschienen am 5. November 2007 | Jazzland Recordings

Ab
HI-RES17,99 €
CD13,49 €

Jazz - Erschienen am 4. September 2015 | Jazzland Recordings

Hi-Res
Ab
CD13,49 €

Jazz Fusion & Jazzrock - Erschienen am 1. April 2016 | Jazzland Recordings

Ab
CD13,49 €

Jazz Fusion & Jazzrock - Erschienen am 11. Oktober 2004 | Jazzland Recordings

Ab
HI-RES1,39 €
CD1,07 €

Jazz - Erschienen am 24. Januar 2020 | Jazzland Recordings

Hi-Res
Ab
HI-RES1,39 €
CD1,07 €

Jazz - Erschienen am 13. August 2021 | Jazzland Recordings

Hi-Res
Ab
HI-RES1,39 €
CD1,07 €

Jazz Fusion & Jazzrock - Erschienen am 3. September 2021 | Jazzland Recordings

Hi-Res

Der Interpret

Eivind Aarset im Magazin