Ihr Warenkorb ist leer!

Genre :

Die Alben

465 Alben sortiert nach Datum: neuestes zuerst
HI-RES16,49 €
CD10,99 €

Instrumentalmusik - Erschienen am 4. September 2020 | Alpha

Hi-Res Booklet
Giovanni Antonini und sein Ensemble Il Giardino Armonico feiern den Komponisten, der sie berühmt gemacht hat, Antonio Vivaldi. Ihre Aufnahmen der Vier Jahreszeiten und Cecilia Bartolis berühmtes erstes Vivaldi-Recital haben die Diskographie des rothaarigen Priesters dauerhaft geprägt! Ihr musikalisches Feuerwerk wird mit einem Konzertprogramm fortgesetzt, das starke Reaktionen hervorrufen wird, da es das Ergebnis der Begegnung mit einer Musikerin ist, die ebenso versiert im Verschieben von Grenzen ist, der Geigerin Patricia Kopatchinskaja. Gemeinsam haben sie ein Programm ausgearbeitet, das ultravirtuose Konzerte von Vivaldi ("Il Grosso Mogul" RV 208, "La Tempesta di Mare" RV 253, und RV 157, 191, 550 u.a.) zwischen jedem Konzert mit anderen kurzen Stücken verwebt. Diese Werke, die von neuzeitlichen Komponisten (Luca Francesconi, Simone Movio, Giacinto Scelsi, Aureliano Cattaneo und Giovanni Sollima) stammen, wurden größtenteils von Patricia Kopatchinskaja speziell für dieses Programm in Auftrag gegeben. © Alpha Classics
HI-RES16,49 €
CD10,99 €

Klassik - Erschienen am 13. März 2020 | EnPhases

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason - 5 étoiles de Classica
HI-RES16,49 €
CD10,99 €

Klassik - Erschienen am 6. März 2020 | Ricercar

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or
HI-RES16,49 €
CD10,99 €

Klassik - Erschienen am 6. März 2020 | Alpha

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Choc de Classica
CD41,99 €

Symphonieorchester - Erschienen am 6. März 2020 | Decca

HI-RES15,99 €
CD11,49 €

Klassik - Erschienen am 28. Februar 2020 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or / Arte - 5 étoiles de Classica
Fast 40 Jahre liegen zwischen der Verklärten Nacht und dem Violinkonzert – das eine noch von Brahms‘ und Wagners Gedankenwelt geprägt, das andere aus dem Schatz jener späteren Epoche schöpfend, in der es Schönberg gelingt, die Grundidee der Zwölftonmusik mit vielen neuen Ansätzen zu verbinden. Diesem Kontrast zwischen ausgehender Postromantik und „klassischer“ Strenge spüren Isabelle Faust und ihre bewährten Partner mit einer außergewöhnlichen Interpretation von zwei der bedeutendsten Werke des Repertoires des 20. Jahrhunderts nach. © harmonia mundi
HI-RES10,49 €14,99 €(30%)
CD6,99 €9,99 €(30%)

Klassik - Erschienen am 21. Februar 2020 | naïve classique

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or - Le Choix de France Musique - 5 étoiles de Classica
HI-RES16,49 €
CD10,99 €

Instrumentalmusik - Erschienen am 14. Februar 2020 | Arcana

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 étoiles de Classica
Nachdem das Magazin Diapason es "ein in jeder Hinsicht wunderbares Album" nannte, schloss die Rezension von „Suite Case Geigenduos von Vivaldi bis Sollima“ mit der Frage: "Wann können wir uns auf die zweite Folge freuen?" Statt dem Geiger Stefano Barneschi ist in diesem neuen Projekt der Cellist Giovanni Sollima aus Palermo nicht nur als Komponist, sondern auch als ausführender Künstler zu hören. Giovanni Sollima und Chiara Zanisi bewegen sich zwischen den Epochen und Genres, zwischen Klassik und Folk (die "Old Scots Tunes" von Francesco Barsanti), mit zwei bisher nicht aufgenommenen Juwelen des römischen Komponisten Giovanni Battista Costanzi. Die gesamte Aufnahme ist mit Stücken aus "Suite Case", einem von Sollima speziell für dieses Projekt komponierten Zyklus, durchwoben. "Reisen war schon immer ein wiederkehrendes Thema in meinem Leben, aber die Reise mit Chiara ist anders und neu für mich. Die Musik geht durch Raum und Zeit mit einer edlen, intensiven, farbenfrohen Geige, die sich mit einem satten, nostalgischen, angestammten Cello vereint - eine magische Verbindung aus Kraft, Zerbrechlichkeit, Intensität und Staunen. Ein Vollmond, anziehend und beschützend, schaute von oben herab, während uns die unglaubliche Musik überraschte." (Giovanni Sollima) © Arcana
HI-RES11,99 €14,99 €(20%)
CD7,99 €9,99 €(20%)

Klassik - Erschienen am 7. Februar 2020 | Glossa

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason
Der Geiger Fabio Biondi hat die einzigartige Fähigkeit, in der Musik von Antonio Vivaldi etwas Neues und Spannendes zu finden, wann immer er sich mit ihr beschäftigt. Diese erstaunliche Leistung stellt er mit den "Concerti per La Pietà" abermals unter Beweis, einer neuen Zusammenstellung von Werken, die zahlreiche Herausforderungen an die Ausführenden stellen – eine Aufgabe, die Biondi und seine Kollegen von Europa Galante souverän meistern. In seiner Zeit in Venedig speiste sich die Quelle von Vivaldis Erfindungsreichtum durch die Zusammenarbeit mit einem der führenden Orchester Europas des frühen 18. Jahrhunderts, nämlich dem Mädchenorchester am Ospedale della Pietà, jener gemeinnützigen Institution, an der verwaiste oder ausgesetzte Mädchen aufgenommen, betreut und ausgebildet wurden. Hier wurden Instrumentalvirtuosinnen ausgebildet, die heute nur noch unter ihren »Spitznamen« bekannt sind: Bettina della viola, Margherita del arpa doppia, Lucieta della tromba, usw. Die hier eingespielten Konzerte, in denen die Solostimme von Violione, zwei Violinen, Laute, Violoncello, Orgel oder Viola d’amore übernommen wird, stammen aus den dreißig Jahren, in denen Vivaldi am Ospedale arbeitete. Die Frische und Individualität, mit der Fabio Biondi und Europa Galante musizieren, ist seit bereits drei Jahrzehnten unübersehbar, und auch diese neue Aufnahme (besonders entworfen um das dreißigste Jubiläum des Ensembles zu feiern) wird die Zuhörer, die bereit sind, ihre Vorurteile zu hinterfragen und sich gleichzeitig durch ein Höchstmaß an musikalischer Kompetenz anregen zu lassen, nicht enttäuschen. © Glossa
HI-RES17,49 €
CD12,49 €

Klassik - Erschienen am 7. Februar 2020 | harmonia mundi

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason
HI-RES26,99 €
CD19,49 €

Kammermusik - Erschienen am 7. Februar 2020 | Deutsche Grammophon (DG)

Hi-Res
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 7. Februar 2020 | CPO

Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason
HI-RES37,49 €
CD24,99 €

Klassik - Erschienen am 24. Januar 2020 | Fuga Libera

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or
HI-RES16,99 €
CD14,49 €

Violinkonzerte - Erschienen am 10. Januar 2020 | Sony Classical

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason
 
HI-RES11,99 €14,99 €(20%)
CD7,99 €9,99 €(20%)

Klassik - Erschienen am 3. Januar 2020 | Glossa

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or - Le Choix de France Musique
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 3. Januar 2020 | CPO

Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 3. Januar 2020 | CPO

Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason
HI-RES14,49 €
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 13. Dezember 2019 | Passacaille

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason d'or
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Klassik - Erschienen am 6. Dezember 2019 | BIS

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Diapason découverte
HI-RES14,99 €
CD9,99 €

Kammermusik - Erschienen am 6. Dezember 2019 | BIS

Hi-Res Booklet Auszeichnungen 5 de Diapason