Mavis Staples, engagiert bis in die Ewigkeit

Die großartige Gospel- und Soul-Sängerin veröffentlicht ein intensives Live-Album mit zahlreichen eklektischen Coverversionen...

Von Sandra Zoor | Video des Tages | 14. Februar 2019
Meinung äußern
Qobuz

„Ich kann es gar nicht glauben, dass ich noch immer Einspielungen mache. Nie hätte ich gedacht, dass ich in meinem Alter noch singen würde, und die Leute scheinen mich wirklich hören zu wollen, sie kennen mich, sie bringen mir Liebe entgegen und das geht mir sehr nahe. Ich danke Gott jeden Abend, wenn ich zu Bett gehe und jeden Morgen, wenn ich aufwache.“ Tatsächlich hätten sich nur wenige Leute vorgestellt, dass Mavis Staples mit ihren über 79 Jahren noch immer so viele Leute berührt und weiterhin Alben voller Leidenschaft einspielt. Die in ihr schlummernde Kraft hat keinen Abbruch erlitten und dieses in der Londoner Union Chapel mitgeschnittene Live in London beweist es einmal mehr.

Man muss schon zugeben, dass Trump und sein Amerika eine gute Inspirationsquelle sind und dieser Stimme kräftig Brennstoff bieten, wenn sie über Gott und Liebe singt, und mehr noch über die Ungerechtigkeiten und die derzeitigen Schattenseiten. Sie ist immer noch genauso engagiert und setzt sich genauso stark ein wie zu Zeiten der Staple Singers, die ihr berühmter Vater Pops Staples leitete und die den Soundtrack für die Bürgerrechtsbewegung schufen. Die königliche Gospelsängerin präsentiert hier im Wesentlichen Titel jener Alben, die sie seit 2007 beim Label ANTI veröffentlicht hat. Mavis Staple verwandelt mit ihrer Stimme alles zu Gold, sobald sie nur daran rührt: Das beginnt mit Ben Harpers Love and Trust, geht weiter mit What You Gonna Do, das sie in den sechziger Jharen mit The Staples Singers sang, mit Curtis Mayfields Let's Do It Again oder dem Slippery People von den Talking Heads, und reicht bis hin zum Can You Get to That von den Funkadelic.





HÖREN SIE LIVE IN LONDON VON MAVIS STAPLES AUF QOBUZ


Um nichts von Qobuz zu verpassen, folgen Sie uns auf Facebook !

Passend zum Artikel

Von Ihnen gelesene Artikel