Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

John Legend|Wild  (MEDUZA Remix)

Wild (MEDUZA Remix)

John Legend

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Wild (MEDUZA Remix)

John Legend

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Wild (MEDUZA Remix)
00:03:05

Ben Kohn, Composer, Lyricist, Bass, Background Vocal - Tom Barnes, Composer, Lyricist, Drums, Programmer - Bobby Campbell, Mixing Engineer - John Stephens, Composer, Lyricist - John Legend, Executive Producer, MainArtist, AssociatedPerformer, Vocal - Raphael Saadiq, Bass Guitar, Executive Producer - Mike Bozzi, Mastering Engineer - Gerry "The Gov" Brown, Mixing Engineer - Pete Kelleher, Composer, Lyricist, Keyboards, Synthesizer, Background Vocal - TMS, Producer, Recording Engineer - Sam Roman, Composer, Lyricist, Background Vocal - Simone Giani, Drums, Keyboards - Mattia Vitale, Drums, Keyboards - Gary Clark, Jr., Guitar - Meduza, Re-Mixer - Hotae Alexander Jang, Recording Engineer - Jake Torrey, Composer, Lyricist, Guitar, Background Vocal - Theo Wayland, Assistant Engineer - Luca Degregorio, Drums, Keyboards - Garrison Brown, Drums

(P) 2020 John Legend Music, Inc. and Columbia Records, a division of Sony Music Entertainment

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Abba Gold Anniversary Edition

ABBA

Super Trouper

ABBA

Arrival

ABBA

Arrival ABBA

The Essential Collection

ABBA

Mehr auf Qobuz
Von John Legend

You Deserve It All

John Legend

You Deserve It All John Legend

Love In The Future (Deluxe Version)

John Legend

Get Lifted

John Legend

Get Lifted John Legend

Bigger Love

John Legend

Bigger Love John Legend

A Legendary Christmas

John Legend

A Legendary Christmas John Legend
Das könnte Ihnen auch gefallen...

Take My Breath

The Weeknd

Take My Breath The Weeknd

Collapsed In Sunbeams

Arlo Parks

Back To Black

Amy Winehouse

Back To Black Amy Winehouse

After Hours (Explicit)

The Weeknd

Collapsed In Sunbeams

Arlo Parks

Panorama-Artikel...
Tony Bennett, der letzte Crooner

Während Frank Sinatra, Dean Martin, Bing Crosby und Sammy Davis, Jr. schon seit einer Ewigkeit nicht mehr dabei sind, ist Tony Bennett nun der letzte große Crooner schlechthin. Ein Sänger voller Charme, wie man im letzten Jahrhundert noch sagte, und was ihn so besonders macht, ist seine einzigartige Liebesgeschichte mit dem Jazz.

Ray Charles im Wandel seines Stils

Ray Charles, der Gründervater der Soulmusik, dessen Karriere ein halbes Jahrhundert andauerte, lässt sich nicht mit einer Handvoll Hits zusammenfassen, die jeder kennt. Er ist vor allem ein Meister des musikalischen Crossover, der High-End-Variante, die aus der Vermischung von Genres eine Kunst macht, indem sie sich dem einen annähert, um das andere besser zu erschließen. Ray Charles säkularisierte den Gospel, bereicherte den Blues, spielte Jazz, sang Country und kam dem Rock'n'Roll nahe. Ein Blick auf seinen einzigartigen Stil anhand der fünf genannten Genres.

Philly Sound, Funk im Smoking

Weder Motown! Noch Stax! Sondern eine dritte, für sie recht typische Stimme sollte die Soul Musik aus Philadelphia noch hervorbringen. Das Duo Kenny Gamble und Leon Huff denkt sich diese Art Vorläufer der Disco Musik aus und bringt dann die in Seide gehüllten und im Champagner dahintreibenden Amerikaner der siebziger Jahre zum Tanzen.

Aktuelles...