Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Lianne La Havas - Weird Fishes

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Weird Fishes

Lianne La Havas

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Weird Fishes

Lianne La Havas

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 60 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 60 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Weird Fishes
00:05:54

Jonathan Greenwood, Composer - Rhianna Kenny, Original Arranger - Stuart Hawkes, Masterer - Jay Sikora, Original Arranger - Beni Giles, Producer - Colin Charles Greenwood, Composer - Edward John O'Brien, Composer - Philip James Selway, Composer - Thomas Edward Yorke, Composer - Lianne La Havas, Producer, Guitar, Vocals, Backing Vocals, MainArtist, Original Arranger - Jonny Breakwell, Additional Vocal Recording Engineer - James Wyatt, Keyboards, Backing Vocals, Vocal Arranger, Claps, Vocoder, Original Arranger - Daniel Moyler, Additional Vocal Recording Engineer - Yves Fernandez, Bass, Claps - Dan Grech, Mixer, Additional Programming - Dan See, Drums, Percussion - Robert Wilks, Engineer - Frida Touray, Backing Vocals, Claps - Christopher Dagger, Original Arranger

© 2020 Warner Records UK, a division of Warner Music UK Limited. ℗ 2020 Warner Records UK, a division of Warner Music UK Limited.

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Mehr auf Qobuz
Von Lianne La Havas
Live At The Roundhouse Lianne La Havas
Blood Lianne La Havas
Is Your Love Big Enough? Lianne La Havas
Blood (Deluxe Edition) Lianne La Havas
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Al Green und Hi Records - sanfte Revolution des Soul

In der großen Saga der Soul-Musik spielen nicht nur Stax und Motown eine Rolle. Das Label Hi Records hat Anfang der 1970er Jahre in Memphis das Genre revolutioniert und einen einzigartigen Sound erfunden, das Markenzeichen von zwei Genies: dem Produzenten Willie Mitchell und dem Sänger, der zum Pastor wurde, Al Green.

Stevie Wonder, die Jahre, die alles verändert haben

Zwischen 1972 und 1976 spielt der noch recht junge Stevie Wonder fünf Alben ein, die zu Meilensteinen in der Geschichte des Labels Motown, aber auch der Pop- und Soulmusik werden sollten. Rückblick auf musikalische und technologische, nach wie vor einflussreiche Jahre...

Neo-Soul in 10 Alben

Mitte der 90er Jahre, als der Hip-Hop sein goldenes Zeitalter erlebte, begann auch der Soul seine Revolution. Mit Erykah Badu, D'Angelo, Jill Scott und einigen anderen gewinnt das Genre die Klasse, Nüchternheit und Raffinesse zurück, die die Alben von Marvin Gaye, Curtis Mayfield oder Roberta Flack belebt haben. Nach den Jahren der ultrakommerziellen sirupartigen R&B-Herrschaft belebt der Neo-Soul (oder auch Nu-Soul), der viel mehr Underground war, die Flamme des ursprünglichen Soul, in seinen Arrangements wie in seinen Texten. Eine kleine aber sehr einflussreiche Bewegung.

Aktuelles...