Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Irving Berlin - There's No Business Like Show Business

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

There's No Business Like Show Business

Irving Berlin

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, Studio Sublime abonnieren

There's No Business Like Show Business

Irving Berlin

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 60 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 60 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Opening Titles
00:01:28

Irving Berlin, MainArtist, ComposerLyricist

℗ 1998 Varese Sarabande Records

2
When The Midnight Choo Choo Leaves For Alabam'
00:01:54

Irving Berlin, MainArtist, ComposerLyricist - Ethel Merman, MainArtist - Dan Dailey, MainArtist

℗ 1998 Varese Sarabande Records

3
Play A Simple Melody
00:02:51

Irving Berlin, MainArtist, ComposerLyricist - Ethel Merman, MainArtist - Dan Dailey, MainArtist

℗ 1998 Varese Sarabande Records

4
A Pretty Girl Is Like A Melody
00:03:28

Irving Berlin, MainArtist, ComposerLyricist - Ethel Merman, MainArtist - Dan Dailey, MainArtist

℗ 1998 Varese Sarabande Records

5
Alexander's Ragtime Band
00:08:38

Irving Berlin, MainArtist, ComposerLyricist - Johnnie Ray, MainArtist - Donald O'Connor, MainArtist - Ethel Merman, MainArtist - Mitzi Gaynor, MainArtist - Dan Dailey, MainArtist

℗ 1998 Varese Sarabande Records

6
After You Get What You Want (You Don't Want It)
00:03:37

Irving Berlin, MainArtist, ComposerLyricist - Marilyn Monroe, MainArtist

℗ 1998 Varese Sarabande Records

7
If You Believe
00:03:19

Irving Berlin, MainArtist, ComposerLyricist - Johnnie Ray, MainArtist

℗ 1998 Varese Sarabande Records

8
Heat Wave
00:04:23

Irving Berlin, MainArtist, ComposerLyricist - Marilyn Monroe, MainArtist

℗ 1998 Varese Sarabande Records

9
A Man Chases A Girl (Until She Catches Him)
00:05:16

Irving Berlin, MainArtist, ComposerLyricist - Donald O'Connor, MainArtist - Marilyn Monroe, MainArtist

℗ 1998 Varese Sarabande Records

10
Lazy
00:05:26

Irving Berlin, MainArtist, ComposerLyricist - Donald O'Connor, MainArtist - Marilyn Monroe, MainArtist - Mitzi Gaynor, MainArtist

℗ 1998 Varese Sarabande Records

11
A Sailor's Not A Sailor ('Til A Sailor's Been Tatooed)
00:04:42

Irving Berlin, MainArtist, ComposerLyricist - Ethel Merman, MainArtist - Mitzi Gaynor, MainArtist

℗ 1998 Varese Sarabande Records

12
There's No Business Like Show Business
00:02:31

Irving Berlin, MainArtist, ComposerLyricist - Ethel Merman, MainArtist

℗ 1998 Varese Sarabande Records

13
Finale
00:02:23

Irving Berlin, MainArtist, ComposerLyricist - Company Chorus, MainArtist

℗ 1998 Varese Sarabande Records

14
Play A Simple Melody Vocal Double Version
00:02:13

Irving Berlin, MainArtist, ComposerLyricist - Ethel Merman, MainArtist

℗ 1998 Varese Sarabande Records

15
Play A Simple Melody Mono LP Version
00:07:04

Irving Berlin, MainArtist, ComposerLyricist

℗ 1998 Varese Sarabande Records

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Irving Berlin

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Henry Mancini, Mann mit Stil

Raffiniert, humorvoll, sensibel…Mit diesen Worten wird oft Henry Mancinis Musik beschrieben. Auch 23 Jahre nach seinem Tod gilt er immer noch als einer der größten und einflussreichsten Filmmusikkomponisten. Der Grund liegt wohl darin, dass er neben sanft klingenden, leichten Werken, die ihn berühmt gemacht haben ("Frühstück bei Tiffanys", "Der rosarote Panther"…), zugleich mit dynamischeren Kompositionen auch die komplexere Variante seiner musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten zeigen konnte.

Stax, klingt nach Süden...

Motown im Norden. Stax im Süden. Zwei Konzepte der Soul Musik, die weit auseinandergehen. In der südstaatlichen Feuchte von Memphis haben Isaac Hayes, Otis Redding, Sam & Dave, Booker T. und einige andere einen einzigartigen Groove entwickelt, der aus dem Blues und vor allem Gospel entstanden ist

Die Geschichten des guten, alten Williams

Der Regisseur Steven Spielberg und der Komponist John Williams haben mit "Die Verlegerin" soeben ihre neueste Zusammenarbeit besiegelt, also für den 29. von insgesamt 31 Spielfilmen, die der Regisseur des Films "Der Weiße Hai" verwirklicht hat.

Aktuelles...