Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Keb' Mo' - The Reflection

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

The Reflection

Keb' Mo'

Digitales Booklet

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

The Reflection

Keb' Mo'

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
The Whole Enchilada
Various Interprets
00:04:25

John Lewis Parker, Writer - KEB MO, Produced by, MainArtist - Kevin Moore, Writer

© 2011 Yolabelle International, Llc ℗ 2011 Yolabelle International

2
Inside Outside
Various Interprets
00:03:36

KEB MO, MainArtist

© 2011 Yolabelle International, Llc ℗ 2011 Yolabelle International, LLC

3
All the Way
Various Interprets
00:03:50

KEB MO, MainArtist

© 2011 Yolabelle International, Llc ℗ 2011 Yolabelle International, LLC

4
The Reflection (I See Myself in You)
Various Interprets
00:06:47

KEB MO, MainArtist

© 2011 Yolabelle International, Llc ℗ 2011 Yolabelle International, LLC

5
Crush on You
Various Interprets
00:03:33

KEB MO, MainArtist

© 2011 Yolabelle International, Llc ℗ 2011 Yolabelle International, LLC

6
One of These Nights
Various Interprets
00:03:49

KEB MO, MainArtist

© 2011 Yolabelle International, Llc ℗ 2011 Yolabelle International, LLC

7
My Baby's Tellin' Lies
Various Interprets
00:03:40

KEB MO, MainArtist

© 2011 Yolabelle International, Llc ℗ 2011 Yolabelle International, LLC

8
My Shadow
Various Interprets
00:04:50

KEB MO, MainArtist

© 2011 Yolabelle International, Llc ℗ 2011 Yolabelle International, LLC

9
We Don't Need It
Various Interprets
00:04:38

KEB MO, MainArtist

© 2011 Yolabelle International, Llc ℗ 2011 Yolabelle International, LLC

10
Just Lookin'
Various Interprets
00:03:56

KEB MO, MainArtist

© 2011 Yolabelle International, Llc ℗ 2011 Yolabelle International, LLC

11
Walk Through Fire
Various Interprets
00:04:13

KEB MO, MainArtist

© 2011 Yolabelle International, Llc ℗ 2011 Yolabelle International, LLC

12
Something Within
Various Interprets
00:05:12

KEB MO, MainArtist

© 2011 Yolabelle International, Llc ℗ 2011 Yolabelle International, LLC

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Crime Of The Century [2014 - HD Remaster]

Supertramp

Thick as a Brick

Jethro Tull

Thick as a Brick Jethro Tull

Misplaced Childhood

Marillion

The Number of the Beast

Iron Maiden

Mehr auf Qobuz
Von Keb' Mo'

Sunny And Warm

Keb' Mo'

Sunny And Warm Keb' Mo'

Oklahoma

Keb' Mo'

Oklahoma Keb' Mo'

Just like you

Keb' Mo'

Just like you Keb' Mo'

Keb' Mo'

Keb' Mo'

Keb' Mo' Keb' Mo'

The Door

Keb' Mo'

The Door Keb' Mo'

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Dear America

Eric Bibb

Dear America Eric Bibb

BD Music Presents Christmas Blues

Various Artists

Delta Kream

The Black Keys

Delta Kream The Black Keys

Introducing...

Aaron Frazer

Introducing... Aaron Frazer

Latest Record Project, Vol. 1

Van Morrison

Panorama-Artikel...
Alter Blues und neue Technologie, eine gemeinsame Geschichte

Der alte Blues, der vor dem Zweiten Weltkrieg in den Südstaaten der USA gespielt wurde, ist ein Genre, das von Legenden und Mythen behaftet ist. Es ist eine Musik, die dank der technologischen Innovationen und der Wirtschaft populär geworden ist. Dieser kleine Rückblick auf das Genre steht im Kontext der Verbindung, die es mit dem Kapitalismus einging, und bietet die Möglichkeit, die Meisterwerke des Country Blues einmal Revue passieren zu lassen.

British Blues Boom: Chronik einer Revolution

Die Tatsache, dass Joe Bonamassa ein Jahr nach seinem Blue & Lonesome der Rolling Stones mit British Blues Explosion wiederkehrt, bedeutet, dass der British Blues Boom mehr als nur ein kurzlebiger Trend war… Das Interesse einer jungen Generation an den großen amerikanischen Blues-Ikonen, die in ihrem Land unbekannt waren, erschöpfte sich nicht nach einer gewissen Zeit, sondern löste eine wahre Revolution aus, bei der Eric Clapton, Jeff Beck und Jimmy Page die drei größten Agitatoren waren. Jenseits des Ärmelkanals wurden sie gar als die „Heilige Dreifaltigkeit“ der Geschichte des Rock bzw. der Gitarre gefeiert. Zwar waren sie bei weitem nicht die einzigen Musiker, die damit zu tun hatten. Doch aufgrund ihrer jeweiligen Laufbahn entdeckte man, dass der Blues nicht etwa eine Musik mit abgelaufenem Haltbarkeitsdatum war, sondern ein Tor zu anderen musikalischen Dimensionen mit neuen Wegen und Möglichkeiten.

Ray Charles im Wandel seines Stils

Ray Charles, der Gründervater der Soulmusik, dessen Karriere ein halbes Jahrhundert andauerte, lässt sich nicht mit einer Handvoll Hits zusammenfassen, die jeder kennt. Er ist vor allem ein Meister des musikalischen Crossover, der High-End-Variante, die aus der Vermischung von Genres eine Kunst macht, indem sie sich dem einen annähert, um das andere besser zu erschließen. Ray Charles säkularisierte den Gospel, bereicherte den Blues, spielte Jazz, sang Country und kam dem Rock'n'Roll nahe. Ein Blick auf seinen einzigartigen Stil anhand der fünf genannten Genres.

Aktuelles...