Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Dave Brubeck - The Last Set At Newport (Live)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

The Last Set At Newport (Live)

Dave Brubeck

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Text in englischer Sprache verfügbar

The Dave Brubeck-Gerry Mulligan quartet is heard in a very inspired performance at the Newport Jazz Festival, just a short time before a riot by the audience closed the festival. These versions of "Take Five" and "Open the Gates" are memorable, but it is the extended "Blues for Newport" that is truly classic. Mulligan and Brubeck (backed by bassist Jack Six and drummer Alan Dawson) constantly challenge each other during this exciting performance, making this set well-worth searching for.
© Scott Yanow /TiVo

Weitere Informationen

The Last Set At Newport (Live)

Dave Brubeck

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 50 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Introduction by Father Norman 'Connor LP Version
00:00:39

Dave Brubeck Quartet, MainArtist - Nesuhi Ertegun, Producer - Gerry Mulligan, Saxophone - Dave Brubeck, Piano - Alan Dawson, Drums - Father Norman O'Connor, Vocals, Writer - Jack Six, Bass Guitar

2005 Atlantic Recording Corp. Manufactued & Marketed by Warner Strategic Marketing 1972 Atlantic Recording Corporation for the United States and WEA International Inc. for the world outside of the United States.

2
Blues for Newport LP Version
00:16:21

Dave Brubeck Quartet, MainArtist - Nesuhi Ertegun, Producer - Gerry Mulligan, Saxophone - Dave Brubeck, Piano, Writer - Alan Dawson, Drums - Jack Six, Bass Guitar

2005 Atlantic Recording Corp. Manufactued & Marketed by Warner Strategic Marketing 1972 Atlantic Recording Corporation for the United States and WEA International Inc. for the world outside of the United States.

3
Take Five LP Version
00:09:47

Dave Brubeck Quartet, MainArtist - Nesuhi Ertegun, Producer - Paul Desmond, Composer, Writer - Gerry Mulligan, Saxophone - Dave Brubeck, Piano - Alan Dawson, Drums - Jack Six, Bass Guitar

2005 Atlantic Recording Corp. Manufactued & Marketed by Warner Strategic Marketing 1972 Atlantic Recording Corporation for the United States and WEA International Inc. for the world outside of the United States.

4
Open the Gates (Out of the Way of the People) LP Version
00:08:12

Dave Brubeck Quartet, MainArtist - Nesuhi Ertegun, Producer - Gerry Mulligan, Saxophone - Dave Brubeck, Piano, Writer - Alan Dawson, Drums - Jack Six, Bass Guitar

2005 Atlantic Recording Corp. Manufactued & Marketed by Warner Strategic Marketing 1972 Atlantic Recording Corporation for the United States and WEA International Inc. for the world outside of the United States.

Albumbeschreibung

The Dave Brubeck-Gerry Mulligan quartet is heard in a very inspired performance at the Newport Jazz Festival, just a short time before a riot by the audience closed the festival. These versions of "Take Five" and "Open the Gates" are memorable, but it is the extended "Blues for Newport" that is truly classic. Mulligan and Brubeck (backed by bassist Jack Six and drummer Alan Dawson) constantly challenge each other during this exciting performance, making this set well-worth searching for.
© Scott Yanow /TiVo

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Dave Brubeck

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Jazz: Wo sind die Frauen?

Abgesehen von den Sängerinnen mussten sich Jazzfrauen den Weg ins Rampenlicht hart erkämpfen. Von Mary Lou Williams über Geri Allen oder Alice Coltrane bis hin zu Jaimie Branch können sich nur wenige Frauen in einem Genre profilieren, das auch heute noch überwiegend männlich dominiert ist, um nicht zu sagen, sexistisch?

Billie Holiday, das bittersüße Elend

Den Blues in der Seele, das Herz angerissen und der Körper angeschlagen, so ist Billie Holiday noch heute wie ein von Seide umhülltes und schmerzerfülltes Klagelied. Ein Jahrhundert nach ihrer Geburt ist die Lady Day eine der größten Sängerinnen der Jazzgeschichte.

ECM in 10 Alben

Der schönste Klang nach der Stille. Dieser Ausspruch haftet ECM nun seit 50 Jahren an. Manfred Eicher, der charismatische Gründer des Münchner Labels befindet sich nicht außerhalb unserer Zeit, sondern lebt genauer gesagt in einer Zeit, die parallel zu der unseren existiert, und macht ECM zu einem herrlichen Planeten, auf dem Jazz anders klingt. Keith Jarrett, Charles Lloyd, Jan Garbarek, Chick Corea und viele andere haben ihre intensivsten Platten oft für ECM aufgenommen. Mehr als für Blue Note oder Impulse! Daher ist es unmöglich, die Geschichte dieses außergewöhnlichen Labels mit 10 Alben darzustellen. So werden die 10 ausgewählten Alben hier „nur eine weitere“ Geschichte von ECM erzählen

Aktuelles...