Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Anita O'Day - The Bewitching Anita O'Day (1955-1962)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

The Bewitching Anita O'Day (1955-1962)

Anita O'day

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

The Bewitching Anita O'Day (1955-1962)

Anita O'Day

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
What Is This Thing Called Love? Remastered
00:02:31

Anita O'day, MainArtist - Warner-Chappell, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

2
Ten Cents a Dance Remastered
00:02:14

Anita O'day, MainArtist - Warner-Chappell, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

3
Waiter, Make Mine Blues Remastered
00:03:20

Anita O'day, MainArtist - Campbell-Connelly, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

4
Bewitched, Bothered, and Bewildered Remastered
00:04:18

Anita O'day, MainArtist - Warner-Chappell, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

5
Tea for Two Remastered
00:03:49

Anita O'day, MainArtist - Warner-Chappell, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

6
Honeysuckle Rose Remastered
00:03:14

Anita O'day, MainArtist - Warner-Chappell, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

7
Love Me or Leave Me Remastered
00:02:32

Anita O'day, MainArtist - Sony-ATV, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

8
It Shouldn't Happen To A Dream Remastered
00:02:59

Anita O'day, MainArtist - Redwood Music, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

9
Miss Brown To You Remastered
00:04:00

Anita O'day, MainArtist - Sony-ATV, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

10
I Get I Kick Out Of You Remastered
00:02:23

Anita O'day, MainArtist - Warner-Chappell, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

11
Let's Face the Music and Dance Remastered
00:03:15

Anita O'day, MainArtist - Universal Music, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

12
Peel Me a Grape Remastered
00:03:03

Copyright Control, MusicPublisher - Anita O'day, MainArtist

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

13
Angel Eyes Remastered
00:03:39

Anita O'day, MainArtist - Campbell-Connelly, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

14
Crazy, He Calls Me Remastered
00:03:26

Anita O'day, MainArtist - Campbell-Connelly, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

15
Whisper Not Remastered
00:02:55

Anita O'day, MainArtist - Air Edel, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

16
Senor Blues Remastered
00:02:44

Anita O'day, MainArtist - Kobalt Music, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

17
Sing, Sing, Sing Remastered
00:03:30

Anita O'day, MainArtist - Sony-ATV, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

18
Avalon Remastered
00:02:14

Anita O'day, MainArtist - Redwood Music, MusicPublisher

2010 RevOla Records 2010 RevOla Records

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

A Love Supreme

John Coltrane

A Love Supreme John Coltrane

The Black Saint And The Sinner Lady

Charles Mingus

The Blues And The Abstract Truth

Oliver Nelson

Songs In The Key Of Life

Stevie Wonder

Songs In The Key Of Life Stevie Wonder
Mehr auf Qobuz
Von Anita O'Day

Anita Sings The Most

Anita O'Day

Anita Sings The Most Anita O'Day

Trav'lin' Light / All the Sad Young Men

Anita O'Day

The Complete Anita O'Day Verve-Clef Sessions

Anita O'Day

Anita Sings The Most

Anita O'Day

Anita Sings The Most Anita O'Day

Trav'lin Light Rev

Anita O'Day

Trav'lin Light Rev Anita O'Day

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Musica da lettura

Paolo Fresu

Musica da lettura Paolo Fresu

The Complete Charlie Parker, Vol. 4 : Bird of Paradise 1947

Charlie Parker

Trapeze

Noel Mcghie

Trapeze Noel Mcghie

On Vacation

Till Brönner

On Vacation Till Brönner

Bright Size Life

Pat Metheny

Bright Size Life Pat Metheny
Panorama-Artikel...
Chris Connor, eine vergessene Stimme

Vielleicht ist sie ja die größte Sängerin auf dem Gebiet des Cool Jazz? Fast zehn Jahre nach ihrem Dahinscheiden gilt Chris Connors Stimme nach wie vor als eine der wonnevollsten ihrer Generation. Anders gesagt, es gibt nicht nur Anita O’Day und June Christy…

Wie der Jazz zum Flamenco fand

Mit seiner jahrhunderte­alten Tradition gilt Flamenco als der Blues Spaniens. Doch erst in den 1950er-Jahren entdeckten die ersten Jazzer die Gemeinsamkeiten zu ihren eigenen Wurzeln. Grandios zum Blühen brachte die Synthese beider Genres der amerikanische Tasten­star Chick Corea, der am 9. Februar 2021 starb. Geschichte einer musikalischen Annäherung.

Frank Zappa, in guten wie in besseren Zeiten

Je weiter Frank Zappas Tod am 4. Dezember 1993 in die Ferne rückt, desto grausamer spürt man seine Abwesenheit in der aktuellen Musikszene. Vergessen ist er zwar nicht, aber es gibt kaum solche, die ihm das Wasser reichen könnten. Bis heute gibt es keinen anderen, grenzenlos genialen Komiker wie Frank Zappa, denn seit nahezu drei Jahrzehnten hat es niemand wie er geschafft, größten musikalischen Anspruch mit hemmungslosem Humor in Einklang zu bringen.

Aktuelles...