Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Tash Sultana - Terra Firma

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Terra Firma

Tash Sultana

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 48.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Lassen Sie sich nicht täuschen. Hinter dem mysteriösen Cover, hinter dem man eine progressive Rockband der 70er Jahre vermuten könnte, verbirgt sich Terra Firma, das nur schwer einzuordnende, zweite Album von Tash Sultana. Natasha, so ihr eigentlicher Vorname, ist eine von jenen Künstlern, die sich der Musik bereits in frühen Jahren widmen. Im Alter von drei schenkt ihr Vater ihr die erste Gitarre. Als Teenager zieht Tash Sultana als Straßenmusikerin durch ihre Heimatstadt Melbourne und erobert 2016 den Rest der Welt mit dem Titel Jungle, dem Ergebnis ihrer ausschweifenden Schlafzimmer-Sessions, die sie auf YouTube veröffentlicht und das stolze 70 Millionen Mal aufgerufenen wird. Auf ihrem eigenen Label Lonely Lands veröffentlicht die junge Australierin nach drei EPs im Sommer 2018 Flow State, ein Pop-Soul-Album, auf dem Tash Sultana alle Instrumente (sie beherrscht etwa zwanzig davon) mit Loops und Effektpedalen, ihrem Markenzeichen, spielt. Seitdem füllt sie Stadien und ziert Cover von Musikmagazinen, wie dem Rolling Stone, mit dem sie über die ihr von Fender geschenkte Stratocaster TC Signature spricht.

"Terra firma ist der Boden, die Erde, man stellt seine Füße darauf, um sich zu erinnern, wo man ist, woher man kommt", sagt die Frau, die ihren fulminanten Erfolg in eine dauerhafte Karriere verwandeln will. Tash Sultana kümmert sich sowohl um die Arrangements als auch um die Produktion, die sie zum Teil Matt Corby anvertraut hat. Und das hört man ab dem Instrumental-Titel Musk, dessen schimmernde Gitarren, grooviges Saxophon und eingängiger Bass die 14 Tracks des Albums eröffnen, die zwischen Soul, R'n'B, Funk, Folk und süßem Pop changieren und aus denen vor allem die berauschenden Stücke Pretty Lady und Sweet & Dandy herausstechen. Um zu dieser reichhaltigen, hypnotischen, aber nie redundanten Mischung zu gelangen, die Tash Sultana selbst als "ein Treffen zwischen Aretha Franklin, Bon Iver, John Mayer und anderen" bezeichnet, braucht Tash Sultana nichts und niemanden weiter als sich selbst. Eine Meisterleistung, mit nur 25 Jahren. © Charlotte Saintoin/Qobuz

Weitere Informationen

Terra Firma

Tash Sultana

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Musk
00:04:16

Dann Hume, Mixing Engineer - Richard Stolz, Recording Engineer - Andrei Eremin, Mastering Engineer - Tash Sultana, MainArtist, AssociatedPerformer - Taj Hendrix (Tash) Sultana, Composer, Lyricist, Producer, Recording Engineer

(P) 2020 Lonely Lands Records

2
Crop Circles
00:03:35

Dann Hume, Composer, Lyricist, Mixing Engineer - Richard Stolz, Recording Engineer - Matt Corby, Composer, Lyricist - Andrei Eremin, Mastering Engineer - Tash Sultana, MainArtist, AssociatedPerformer - Taj Hendrix (Tash) Sultana, Composer, Lyricist, Producer, Recording Engineer

(P) 2020 Lonely Lands Records

3
Greed
00:03:42

Dann Hume, Composer, Lyricist, Mixing Engineer - Richard Stolz, Recording Engineer - Matt Corby, Composer, Lyricist - Andrei Eremin, Mastering Engineer - Tash Sultana, MainArtist, AssociatedPerformer - Taj Hendrix (Tash) Sultana, Composer, Lyricist, Producer, Recording Engineer

(P) 2020 Lonely Lands Records

4
Beyond the Pine
00:03:56

Dann Hume, Composer, Lyricist, Mixing Engineer - Richard Stolz, Recording Engineer - Matt Corby, Composer, Lyricist - Andrei Eremin, Mastering Engineer - Tash Sultana, MainArtist, AssociatedPerformer - Taj Hendrix (Tash) Sultana, Composer, Lyricist, Producer, Recording Engineer

(P) 2020 Lonely Lands Records

5
Pretty Lady
00:04:39

Dann Hume, Composer, Lyricist, Mixing Engineer - Richard Stolz, Recording Engineer - Matt Corby, Composer, Lyricist - Andrei Eremin, Mastering Engineer - Tash Sultana, Producer, MainArtist, AssociatedPerformer - Taj Hendrix (Tash) Sultana, Composer, Lyricist, Recording Engineer

(P) 2020 Lonely Lands Records

6
Dream My Life Away
00:05:15

Dann Hume, Mixing Engineer - Richard Stolz, Recording Engineer - Andrei Eremin, Mastering Engineer - Tash Sultana, MainArtist, AssociatedPerformer - Josh Cashman, Composer, Lyricist, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Taj Hendrix (Tash) Sultana, Composer, Lyricist, Producer, Recording Engineer - Tash Sultana feat. Josh Cashman, AssociatedPerformer

(P) 2020 Lonely Lands Records

7
Maybe You've Changed
00:05:22

Dann Hume, Mixing Engineer - Richard Stolz, Recording Engineer - Andrei Eremin, Mastering Engineer - Tash Sultana, MainArtist, AssociatedPerformer - Taj Hendrix (Tash) Sultana, Composer, Lyricist, Producer, Recording Engineer

(P) 2020 Lonely Lands Records

8
Coma
00:05:32

Dann Hume, Mixing Engineer - Richard Stolz, Recording Engineer - Andrei Eremin, Mastering Engineer - Tash Sultana, MainArtist, AssociatedPerformer - Taj Hendrix (Tash) Sultana, Composer, Lyricist, Producer, Recording Engineer

(P) 2020 Lonely Lands Records

9
Blame It On Society
00:04:58

Dann Hume, Mixing Engineer - Richard Stolz, Recording Engineer - Andrei Eremin, Mastering Engineer - Tash Sultana, MainArtist, AssociatedPerformer - Taj Hendrix (Tash) Sultana, Composer, Lyricist, Producer, Recording Engineer

(P) 2020 Lonely Lands Records

10
Sweet & Dandy
00:04:17

Dann Hume, Mixing Engineer - Richard Stolz, Recording Engineer - Andrei Eremin, Mastering Engineer - Tash Sultana, MainArtist, AssociatedPerformer - Taj Hendrix (Tash) Sultana, Composer, Lyricist, Producer, Recording Engineer

(P) 2020 Lonely Lands Records

11
Willow Tree
00:03:19

Dann Hume, Mixing Engineer - Richard Stolz, Recording Engineer - Andrei Eremin, Mastering Engineer - Jerome Farah, Composer, Lyricist, FeaturedArtist, AssociatedPerformer - Tash Sultana, MainArtist, AssociatedPerformer - Taj Hendrix (Tash) Sultana, Composer, Lyricist, Producer, Recording Engineer - Tash Sultana feat. Jerome Farah, AssociatedPerformer

(P) 2020 Lonely Lands Records

12
Vanilla Honey
00:04:40

Dann Hume, Mixing Engineer - Richard Stolz, Recording Engineer - Andrei Eremin, Mastering Engineer - Tash Sultana, MainArtist, AssociatedPerformer - Taj Hendrix (Tash) Sultana, Composer, Lyricist, Producer, Recording Engineer

(P) 2020 Lonely Lands Records

13
Let the Light In
00:03:00

Dann Hume, Mixing Engineer - Richard Stolz, Recording Engineer - Andrei Eremin, Mastering Engineer - Tash Sultana, MainArtist, AssociatedPerformer - Taj Hendrix (Tash) Sultana, Composer, Lyricist, Producer, Recording Engineer

(P) 2020 Lonely Lands Records

14
I Am Free
00:03:35

Dann Hume, Mixing Engineer - Richard Stolz, Recording Engineer - Andrei Eremin, Mastering Engineer - Tash Sultana, MainArtist, AssociatedPerformer - Taj Hendrix (Tash) Sultana, Composer, Lyricist, Producer, Recording Engineer

(P) 2020 Lonely Lands Records

Albumbeschreibung

Lassen Sie sich nicht täuschen. Hinter dem mysteriösen Cover, hinter dem man eine progressive Rockband der 70er Jahre vermuten könnte, verbirgt sich Terra Firma, das nur schwer einzuordnende, zweite Album von Tash Sultana. Natasha, so ihr eigentlicher Vorname, ist eine von jenen Künstlern, die sich der Musik bereits in frühen Jahren widmen. Im Alter von drei schenkt ihr Vater ihr die erste Gitarre. Als Teenager zieht Tash Sultana als Straßenmusikerin durch ihre Heimatstadt Melbourne und erobert 2016 den Rest der Welt mit dem Titel Jungle, dem Ergebnis ihrer ausschweifenden Schlafzimmer-Sessions, die sie auf YouTube veröffentlicht und das stolze 70 Millionen Mal aufgerufenen wird. Auf ihrem eigenen Label Lonely Lands veröffentlicht die junge Australierin nach drei EPs im Sommer 2018 Flow State, ein Pop-Soul-Album, auf dem Tash Sultana alle Instrumente (sie beherrscht etwa zwanzig davon) mit Loops und Effektpedalen, ihrem Markenzeichen, spielt. Seitdem füllt sie Stadien und ziert Cover von Musikmagazinen, wie dem Rolling Stone, mit dem sie über die ihr von Fender geschenkte Stratocaster TC Signature spricht.

"Terra firma ist der Boden, die Erde, man stellt seine Füße darauf, um sich zu erinnern, wo man ist, woher man kommt", sagt die Frau, die ihren fulminanten Erfolg in eine dauerhafte Karriere verwandeln will. Tash Sultana kümmert sich sowohl um die Arrangements als auch um die Produktion, die sie zum Teil Matt Corby anvertraut hat. Und das hört man ab dem Instrumental-Titel Musk, dessen schimmernde Gitarren, grooviges Saxophon und eingängiger Bass die 14 Tracks des Albums eröffnen, die zwischen Soul, R'n'B, Funk, Folk und süßem Pop changieren und aus denen vor allem die berauschenden Stücke Pretty Lady und Sweet & Dandy herausstechen. Um zu dieser reichhaltigen, hypnotischen, aber nie redundanten Mischung zu gelangen, die Tash Sultana selbst als "ein Treffen zwischen Aretha Franklin, Bon Iver, John Mayer und anderen" bezeichnet, braucht Tash Sultana nichts und niemanden weiter als sich selbst. Eine Meisterleistung, mit nur 25 Jahren. © Charlotte Saintoin/Qobuz

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Nevermind

Nirvana

Nevermind Nirvana

In Utero - 20th Anniversary Remaster

Nirvana

Demon Days

Gorillaz

Demon Days Gorillaz

Legend – The Best Of Bob Marley & The Wailers

Bob Marley & The Wailers

Mehr auf Qobuz
Von Tash Sultana

Greed (Thomas Bonney Remix)

Tash Sultana

Flow State (Deluxe)

Tash Sultana

Flow State (Deluxe) Tash Sultana

Notion

Tash Sultana

Notion Tash Sultana

Instrumentals

Tash Sultana

Instrumentals Tash Sultana

Beyond the Pine

Tash Sultana

Beyond the Pine Tash Sultana
Das könnte Ihnen auch gefallen...

Happier Than Ever (Explicit)

Billie Eilish

evermore (Explicit)

Taylor Swift

evermore (Explicit) Taylor Swift

Idiot Prayer - Nick Cave Alone at Alexandra Palace

Nick Cave

WHEN WE ALL FALL ASLEEP, WHERE DO WE GO?

Billie Eilish

Back the Way We Came: Vol. 1 (2011 - 2021)

Noel Gallagher's High Flying Birds

Back the Way We Came: Vol. 1 (2011 - 2021) Noel Gallagher's High Flying Birds
Panorama-Artikel...
Electronic Music aus dem hohen Norden

Nordeuropäische Musiker haben stets gern allen Musikgenres einen arktischen Touch verliehen und auch die elektronische Sphäre ist davon nicht verschont geblieben. Eine Vorstellung jener dänischen, schwedischen, norwegischen und finnischen Künstler, die Techno, House, Disco und Dub in neue Breitengrade geführt haben.

Nirvana, Ende des Rock…

34 Jahre ist es her, dass Nirvana, dieser total unerwartete Schlenker der Punkbewegung, am Ende des 20. Jahrhunderts das Licht der Welt erblickte. Blitzkarriere, internationale Hits, Fans in rauen Mengen und tragisches Nachspiel für einen in aller Welt bekannten Sonderling. Die Band von Kurt Cobain war vielleicht ganz einfach die letzte Rockgruppe der Geschichte. Das allerletzte derartige Phänomen einer ganzen Generation, wenn nicht sogar ihr letzter Mythos.

Jack White, Retter des Rock

Egal, ob mit den White Stripes oder als Solokünstler, Jack White hat alle Etappen des Rock miterlebt, auch die schwierigen. Das Genie prophezeit mit seinen tausend Projekten: Rockmusik wird energiegeladen zurückkommen. Und bis das geschehen soll, nehmen wir das Phänomen White noch einmal genauer unter die Lupe.

Aktuelles...