Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Arcadi Volodos|Tchaikovsky: Piano Concerto No. 1 in B-Flat Minor - Rachmaninoff: Piano Works

Tchaikovsky: Piano Concerto No. 1 in B-Flat Minor - Rachmaninoff: Piano Works

Arcadi Volodos

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Tchaikovsky: Piano Concerto No. 1 in B-Flat Minor - Rachmaninoff: Piano Works

Arcadi Volodos

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

Piano Concerto No. 1 in B-Flat Minor, Op. 23 (Pyotr Illitch Tchaïkovski)

1
I. Allegro non troppo e molto maestoso
00:19:17

Arcadi Volodos, Main Artist, Piano - Berlin Philharmonic Orchestra, Associated Performer, Main Artist - Seiji Ozawa, Conductor, Main Artist - Thomas Frost, Producer - Piotr Ilyich Tchaikovsky, Composer

(P) 2003 SONY BMG MUSIC ENTERTAINMENT

2
II. Andantino
00:06:42

Arcadi Volodos, Main Artist, Piano - Berlin Philharmonic Orchestra, Associated Performer, Main Artist - Seiji Ozawa, Conductor, Main Artist - Thomas Frost, Producer - Piotr Ilyich Tchaikovsky, Composer

(P) 2003 SONY BMG MUSIC ENTERTAINMENT

3
III. Allegro con fuoco
00:06:42

Arcadi Volodos, Main Artist, Piano - Berlin Philharmonic Orchestra, Associated Performer, Main Artist - Seiji Ozawa, Conductor, Main Artist - Thomas Frost, Producer - Piotr Ilyich Tchaikovsky, Composer

(P) 2003 SONY BMG MUSIC ENTERTAINMENT

4
Prelude in G-Flat Major, Op. 23 No. 10
00:03:33

Arcadi Volodos, Main Artist, Piano - Thomas Frost, Producer - Sergei Rachmaninov, Composer

(P) 2003 SONY BMG MUSIC ENTERTAINMENT

5
Moment Musical in E-Flat Minor, Op. 16 No. 2
00:03:14

Arcadi Volodos, Main Artist, Piano - Sergei Rachmaninov, Composer - Thomas Frost, Producer

(P) 2003 SONY BMG MUSIC ENTERTAINMENT

6
Daisies, Op. 38 No. 3
00:02:25

Arcadi Volodos, Main Artist, Piano - Sergei Rachmaninov, Composer - Thomas Frost, Producer

(P) 2003 SONY BMG MUSIC ENTERTAINMENT

7
Prelude in G Major, Op. 32 No. 5
00:02:53

Arcadi Volodos, Main Artist, Piano - Sergei Rachmaninov, Composer - Thomas Frost, Producer

(P) 2003 SONY BMG MUSIC ENTERTAINMENT

8
Oriental Sketch TN ii/19/2
00:01:41

Arcadi Volodos, Main Artist, Piano - Sergei Rachmaninov, Composer - Thomas Frost, Producer

(P) 2003 SONY BMG MUSIC ENTERTAINMENT

9
Melodie in E Major, Op. 3 No. 3
00:04:11

Arcadi Volodos, Main Artist, Piano - Sergei Rachmaninov, Composer - Thomas Frost, Producer

(P) 2003 SONY BMG MUSIC ENTERTAINMENT

10
Concert Paraphrase on "Polka italienne" TN ii/21
00:03:04

Arcadi Volodos, Arranger, Main Artist, Piano - Thomas Frost, Producer - Sergei Rachmaninov, Composer

(P) 2003 SONY BMG MUSIC ENTERTAINMENT

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Philip Glass: Piano Works

Víkingur Ólafsson

Philip Glass: Piano Works Víkingur Ólafsson

Prokofiev: Piano Concerto No.3 / Ravel: Piano Concerto In G Major

Martha Argerich

Rachmaninov : Piano Concertos 2, 4 - Bach-Rachmaninov : Partita BWV 1006

Daniil Trifonov

A Rush of Blood to the Head

Coldplay

Mehr auf Qobuz
Von Arcadi Volodos

Schubert : Piano Sonata D.959 - Minuets D. 334, 335, 600

Arcadi Volodos

Volodos plays Brahms

Arcadi Volodos

Volodos plays Brahms Arcadi Volodos

Volodos plays Mompou

Arcadi Volodos

Volodos plays Mompou Arcadi Volodos

Volodos Plays Liszt

Arcadi Volodos

Volodos Plays Liszt Arcadi Volodos

Volodos in Vienna

Arcadi Volodos

Volodos in Vienna Arcadi Volodos

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

On DSCH

Igor Levit

On DSCH Igor Levit

Schubert: Winterreise

Mark Padmore

Schubert: Winterreise Mark Padmore

Souvenirs d'Italie

Maurice Steger

Souvenirs d'Italie Maurice Steger

Exiles

Max Richter

Exiles Max Richter

Debussy – Rameau

Víkingur Ólafsson

Debussy – Rameau Víkingur Ólafsson
Panorama-Artikel...
Marian Anderson, Sängerin mit Herzblut

Die großartige Karriere der afroamerikanischen Altistin Marian Anderson ist eng mit ihrem unermüdlichen Kampf gegen den Rassismus verbunden. 1991, im Alter von 94 Jahren, erhielt sie schließlich den Grammy Lifetime Achievement Award für ihr musikalisches Lebenswerk. Aber es war ein langer und steiniger Weg zu dieser späten Anerkennung...

Steve Reich in 10 Werken

Steve Reich gehört zu jenem sehr kleinen Kreis von Komponisten, die von sich behaupten können, die zeitgenössische Musik in den letzten fünfzig Jahren nachhaltig beeinflusst zu haben. Qobuz bietet Ihnen eine Auswahl von zehn seiner wichtigsten Werke.

Max Richter, Aktivist der Neoklassik

Mit der Veröffentlichung seines neuen Albums Exiles, einer Reflexion über das Exil mit dem Baltic Sea Orchestra, hat sich der ikonoklastische Pionier der neoklassischen Bewegung Max Richter einmal mehr als einer der politisch engagiertesten Künstler der Musikszene positioniert. Selten hat ein Künstler eine so suggestive Instrumentalmusik geschaffen, die klassische und elektronische Musik, physische und emotionale Welten miteinander verbindet.

Aktuelles...