Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

The Weeknd|Take My Breath

Take My Breath

The Weeknd

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Take My Breath

The Weeknd

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Take My Breath
00:03:40

Max Martin, Producer, Keyboards, Bass, Drum, Programming, AssociatedPerformer, ComposerLyricist - Shellback, Drums, AssociatedPerformer - Magnus Sjölander, Percussion, AssociatedPerformer - Serban Ghenea, Mixer, StudioPersonnel - Sam Holland, Engineer, StudioPersonnel - Dave Kutch, Mastering Engineer, StudioPersonnel - Ahmad Balshe, ComposerLyricist - Mattias Bylund, Strings, AssociatedPerformer - Oscar Holter, Producer, Drums, Keyboards, Bass, Programming, AssociatedPerformer, ComposerLyricist - The Weeknd, Producer, Drums, Keyboards, Bass, Programming, MainArtist, AssociatedPerformer - Wendy Goldstein, A&R - Mattias Johansson, Violin, AssociatedPerformer - Abel Tesfaye, ComposerLyricist - David Bukovinszky, Cello, AssociatedPerformer - Elvira Anderfjärd, Background Vocalist, AssociatedPerformer

℗ 2021 The Weeknd XO, Inc.

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

A Rush of Blood to the Head

Coldplay

Parachutes

Coldplay

Parachutes Coldplay

Ghost Stories

Coldplay

Ghost Stories Coldplay

Everyday Life

Coldplay

Everyday Life Coldplay
Mehr auf Qobuz
Von The Weeknd

Take My Breath (Extended Version)

The Weeknd

After Hours (Explicit)

The Weeknd

The Highlights (Explicit)

The Weeknd

Starboy (Explicit Version)

The Weeknd

After Hours (Deluxe - Explicit)

The Weeknd

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Collapsed In Sunbeams

Arlo Parks

Back To Black

Amy Winehouse

Back To Black Amy Winehouse

Collapsed In Sunbeams

Arlo Parks

Private Space

Durand Jones & The Indications

Private Space Durand Jones & The Indications

Nameless

Dominique Fils-Aimé

Nameless Dominique Fils-Aimé
Panorama-Artikel...
10 Songs, die den French Touch entstehen ließen

Vor rund 20 Jahren überschwemmte der French Touch die Clubs und Radiosender auf der ganzen Welt und verschaffte damit Frankreich einen guten Platz auf der elektromusikalischen Landkarte. Qobuz erzählt die Geschichte jener zehn Titel, die für das goldene Zeitalter der französischen Produzenten ausschlaggebend waren.

„Thriller“, Analyse eines Meisterwerks

Michael Jacksons „Thriller“ aus dem Jahr 1982, das meistverkauften Album aller Zeiten, schaffte es, Grenzen von Stilen, Rassen und Publikum aufzubrechen. Gewissermaßen ist es die erste und einzige Transgender-Platte… Aber vor allem ein Album, das die Musikindustrie des 20. Jahrhunderts auf den Kopf stellte.

Al Green und Hi Records - sanfte Revolution des Soul

In der großen Saga der Soul-Musik spielen nicht nur Stax und Motown eine Rolle. Das Label Hi Records hat Anfang der 1970er Jahre in Memphis das Genre revolutioniert und einen einzigartigen Sound erfunden, das Markenzeichen von zwei Genies: dem Produzenten Willie Mitchell und dem Sänger, der zum Pastor wurde, Al Green.

Aktuelles...