Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Luna Rise - Smoking Kills but Love Can Break a Heart

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Smoking Kills but Love Can Break a Heart

Luna Rise

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Smoking Kills but Love Can Break a Heart

Luna Rise

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1
When You Fall 00:03:58

Luna Rise, Performer - Christian Lindner, Composer, Writer

NRT-Records

2
Dead Alley 00:05:30

Luna Rise, Performer - Christian Lindner, Composer, Writer

NRT-Records

3
616 00:04:52

Luna Rise, Performer - Christian Lindner, Composer, Writer

NRT-Records

4
Glory Nightmare 00:03:46

Luna Rise, Performer - Christian Lindner, Composer, Writer

NRT-Records

5
Beautiful Monster 00:06:41

Luna Rise, Performer - Christian Lindner, Composer, Writer

NRT-Records

6
When You Fall (Acoustic) 00:03:06

Luna Rise, Performer - Christian Lindner, Composer, Writer

NRT-Records

7
Dead Alley (Redkay Remix) 00:04:54

Luna Rise, Performer - Christian Lindner, Composer, Writer - Redkay, Remixer

NRT-Records

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Luna Rise
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Woodstock feiert Geburtstag

Woodstock war zwar nicht das einzige Festival, das sich der Musik der damaligen Zeit widmete. Newport galt 1969 schon als ein regelmäßiger Treffpunkt für Fans der neuen Rock- und Folkmusik-Szene, die die amerikanische Jugend - und vor allem die jungen Menschen auf der ganzen Welt - begeisterte. Die Festivals in Monterey, Kalifornien und das Isle of Wight in Großbritannien machten in den in den beiden Sommern vor Woodstock von sich reden. Aber das Line-Up, die Menschenmasse und der historische Kontext, in dem das Festival stand, machten es zu einem Mythos.

Jimi Hendrix, der Himmel wird nicht mehr warten

Trotz Blitzkarriere hat Jimi Hendrix unendlich viele Einspielungen hinterlassen. Das beweist auch die Veröffentlichung von "Both Sides Of The Sky", eine neue Kompilation unveröffentlichter Fünf-Sterne-Titel. Was ist wohl in dieser Schatztruhe versteckt?

Philly Sound, Funk im Smoking

Weder Motown! Noch Stax! Sondern eine dritte, für sie recht typische Stimme sollte die Soul Musik aus Philadelphia noch hervorbringen. Das Duo Kenny Gamble und Leon Huff denkt sich diese Art Vorläufer der Disco Musik aus und bringt dann die in Seide gehüllten und im Champagner dahintreibenden Amerikaner der siebziger Jahre zum Tanzen.

Aktuelles...