Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Dean Martin - No Way, Vol. 2

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

No Way, Vol. 2

Dean Martin

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

No Way, Vol. 2

Dean Martin

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Mambo Italiano
00:02:13

Unknown, Composer, Lyricist - Dean Martin, MainArtist

2013 NWB

2
La Vie En Rose
00:02:21

Edith Piaf, Composer, Lyricist - Mack David, Composer, Lyricist - Dean Martin, MainArtist - Louis Gugliemi, Composer, Lyricist

2013 NWB

3
Return to Me
00:02:21

Danny DiMinno, Composer - Dean Martin, MainArtist - Carmen Lombardo, Lyricist

2013 NWB

4
There's No Tomorrow (O Sole Mio)
00:02:44

Leon Carr, Composer, Lyricist - Al Hoffman, Composer, Lyricist - Dean Martin, MainArtist - Eduardo Di Capua, Composer, Lyricist - Leo Corday, Composer, Lyricist

2013 NWB

5
Love Me, Love Me
00:02:31

Phil Medley, Lyricist - Dean Martin, MainArtist - Vic Abrams, Composer

2013 NWB

6
Darling, Je Vous Aime Beaucoup
00:03:15

Dean Martin, MainArtist - Anna Sosenko, Composer, Lyricist

2013 NWB

7
Once in a While
00:02:50

Dean Martin, MainArtist - Bud Green, Lyricist - Michael Edwards, Composer

2013 NWB

8
The Look
00:02:17

Bob Russell, Composer, Lyricist - Dean Martin, MainArtist

2013 NWB

9
The Object of My Affection
00:02:33

Coy Poe, Composer, Lyricist - Jimmie Grier, Composer, Lyricist - Dean Martin, MainArtist - Pinky Tomlin, Composer, Lyricist

2013 NWB

10
It Won't Cool Off
00:02:10

Lane, Composer, Lyricist - Cahn, Composer, Lyricist - Dean Martin, MainArtist

2013 NWB

11
That's Amore
00:03:04

Harry Warren, Lyricist - Jack Brooks, Composer - Dean Martin, MainArtist

2013 NWB

12
You're Breaking My Heart (Mattinata)
00:02:42

Sunny Skylar, Lyricist - Dean Martin, MainArtist - Pat Genaro, Composer

2013 NWB

13
Tangerine
00:02:02

Johnny Mercer, Lyricist - Victor Schertzinger, Composer - Dean Martin, MainArtist

2013 NWB

14
June in January
00:02:54

Leo Robin, Composer, Lyricist - Ralph Rainger, Composer, Lyricist - Dean Martin, MainArtist

2013 NWB

15
Besame Mucho
00:02:23

Sunny Skylar, Lyricist - Consuelo Velasquez, Composer - Dean Martin, MainArtist

2013 NWB

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Debussy – Rameau

Víkingur Ólafsson

Debussy – Rameau Víkingur Ólafsson

The Köln Concert (Live at the Opera, Köln, 1975)

Keith Jarrett

Philip Glass: Piano Works

Víkingur Ólafsson

Philip Glass: Piano Works Víkingur Ólafsson

Prokofiev: Piano Concerto No.3 / Ravel: Piano Concerto In G Major

Martha Argerich

Mehr auf Qobuz
Von Dean Martin

Night Train to Memphis

Dean Martin

Dream with Dean

Dean Martin

Dream with Dean Dean Martin

This Time I'm Swingin'

Dean Martin

The Dean Martin Christmas Album

Dean Martin

The Very Best of Dean Martin

Dean Martin

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

El Madrileño

C. Tangana

El Madrileño C. Tangana

Far From Home

Calypso Rose

Far From Home Calypso Rose

En Español

The Mavericks

En Español The Mavericks

Un Canto por México, Vol. 1

Natalia Lafourcade

Un Canto por México, Vol. 1 Natalia Lafourcade

El Dorado

Shakira

El Dorado Shakira
Panorama-Artikel...
Lhasa, der unvergessliche Komet

Lhasa de Sela hat mit nur drei Studio-Alben, einem Live-Mitschnitt und drei internationalen Tourneen in der Geschichte der aktuellen Popmusik eine einzigartige Spur hinterlassen. „The Living Road“ und „Live in Reykjavik“ sind drei selbständige und vollendete Werke, die eine seltsame, aber vertraute Welt, auf halbem Weg zwischen Traum und Wirklichkeit erkennen lassen. Diese Songs mit Hell-Dunkel-Kontrasten sind von den ehrlich gemeinten Gefühlen einer Künstlerin beseelt, deren zarter Gesang den zuhörenden Personen einen Vertrauenspakt vorschlägt. In Lhasa de Selas Leben ist alles vorhanden, um daraus eine Legende zu machen, eine schöne, aber erschütternde, emotionsgeladene Geschichte, wie die Etappen eines Romans.

Bossa Nova, ewig fließende Strömung

Seit seiner Entstehung in den späten 1950er Jahren ist der Bossa Nova zu einem unverzichtbaren Bestandteil der breitgefächerten brasilianischen Musikpalette geworden. Diese Musik mit ihrer wachrufenden Kraft hat Künstler aus aller Welt überzeugt und erstklassige Musiker hervorgebracht, deren Kompositionen zu Klassikern geworden sind.

Im Kopf von David Byrne

Er war Frontman der Talking Heads, machte Einspielungen mit Punk-Funk sowie südamerikanischer Musik und Neuauflagen mit Hits aus der Weltmusik, radelte stunden- und tagelang durch die größten Städte der ganzen Welt und fabrizierte noch allerlei andere Dinge. Was geht eigentlich in David Byrnes Kopf vor?

Aktuelles...