Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Fats Domino - Munich Germany 1977

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Munich Germany 1977

Fats Domino

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Munich Germany 1977

Fats Domino

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Blueberry Hill
00:02:35

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

2
I'm Walkin'
00:02:55

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

3
Ain't That a Shame
00:02:23

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

4
By Me Guest
00:02:09

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

5
Red Sails in the Sunset
00:02:49

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

6
Jambalaya
00:08:58

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

7
Walkin' to New Orleans
00:03:07

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

8
When the Saints Go Marching In
00:04:15

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

9
I Want to Walk You Home
00:02:39

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

10
C.C. Rider
00:01:50

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

11
Josephine
00:02:06

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

12
I'm in Love Again
00:03:32

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

13
Blue Monday
00:02:42

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

14
Sentimental Journey
00:05:24

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

15
I'm Gonna Be a Wheel Someday
00:02:26

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

16
Please Don't Leave Me
00:03:46

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

17
The Fat Man
00:02:29

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

18
So Long
00:06:36

Fats Domino, MainArtist

(C) 2012 Goldenlane Records (P) 2012 Goldenlane Records

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Crime Of The Century [2014 - HD Remaster]

Supertramp

Thick as a Brick

Jethro Tull

Thick as a Brick Jethro Tull

Misplaced Childhood

Marillion

The Number of the Beast

Iron Maiden

Mehr auf Qobuz
Von Fats Domino

Deep in My Music

Fats Domino

Deep in My Music Fats Domino

Greatest Hits: Walking To New Orleans

Fats Domino

Saga All Stars: Blueberry Hill / Selected Singles 1955-56

Fats Domino

They Call Me The Fat Man (The Legendary Imperial Recordings)

Fats Domino

40 Essentials of Fats Domino (Mono Version)

Fats Domino

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

A Residency in the Los Angeles Area

Naia Izumi

50 Years of Funk & Soul: Live at the Fox Theater – Oakland, CA – June 2018

Tower Of Power

Thriller

Michael Jackson

Thriller Michael Jackson

What's Going On

Marvin Gaye

What's Going On Marvin Gaye

Sensational

Erika de Casier

Sensational Erika de Casier
Panorama-Artikel...
Daft Punk, nichts mehr hinzuzufügen?

Acht Jahre nach Random Access Memories, das das künstlerische Konzept des 18 Jahre zuvor erschienenen Homework weiterführt, machen Daft Punk Schluss. Als ob nach diesem letzten Album, dem Höhepunkt einer Karriere in Form einer Hommage an die Popkultur der 1970er und 1980er Jahre, keine Neuerfindung mehr möglich wäre…

Al Green und Hi Records - sanfte Revolution des Soul

In der großen Saga der Soul-Musik spielen nicht nur Stax und Motown eine Rolle. Das Label Hi Records hat Anfang der 1970er Jahre in Memphis das Genre revolutioniert und einen einzigartigen Sound erfunden, das Markenzeichen von zwei Genies: dem Produzenten Willie Mitchell und dem Sänger, der zum Pastor wurde, Al Green.

Neo-Soul in 10 Alben

Mitte der 90er Jahre, als der Hip-Hop sein goldenes Zeitalter erlebte, begann auch der Soul seine Revolution. Mit Erykah Badu, D'Angelo, Jill Scott und einigen anderen gewinnt das Genre die Klasse, Nüchternheit und Raffinesse zurück, die die Alben von Marvin Gaye, Curtis Mayfield oder Roberta Flack belebt haben. Nach den Jahren der ultrakommerziellen sirupartigen R&B-Herrschaft belebt der Neo-Soul (oder auch Nu-Soul), der viel mehr Underground war, die Flamme des ursprünglichen Soul, in seinen Arrangements wie in seinen Texten. Eine kleine aber sehr einflussreiche Bewegung.

Aktuelles...