Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Quatuor Van Kuijk - Mozart : String Quartets K.387, K.421 - Divertimento K.138

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Mozart : String Quartets K.387, K.421 - Divertimento K.138

Quatuor Van Kuijk

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Nach seiner ersten Platte mit Mozart-Quartetten (ausgezeichnet mit einem "Choc de Classica" und einem "Diapason Découverte"), der zweiten mit französischer Musik (Debussy, Ravel und Chausson) und einer dritten mit dem Schubert-Quartetten Nr. 10 und Nr. 14 ("Der Tod und das Mädchen"), widmet sich das von Nicolas Van Kuijk gegründete Quartett nun wieder ihrer ersten Liebe Mozart! Diese Aufnahme ist der zweite Teil eines geplanten Triptychons, das die sechs Haydn gewidmeten Streichquartette enthalten wird. Mozarts Quartett Nr. 14 in G-Dur, KV 387, das erste von ihnen, entstand 1782, als Mozart gerade die Wiener Musikszene betrat; Nr. 15 d-Moll KV 421 ist das einzige in Moll und wurde 1783 fertiggestellt. Seine Frau Constanze, die zu dieser Zeit in den Wehen lag, berichtete, dass die steigenden Intervalle des zweiten Satzes ihre Schreie aus dem Nebenraum imitieren. © Alpha Classics/Outhere

Weitere Informationen

Mozart : String Quartets K.387, K.421 - Divertimento K.138

Quatuor Van Kuijk

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

String Quartet No. 14 in G Major, K. 387 (Wolfgang Amadeus Mozart)

1
I. Allegro vivace assai 00:07:51

Quatuor Van Kuijk - Wolfgang Amadeus Mozart, Composer

© 2019 Alpha Classics / Outhere Music France ℗ 2019 Alpha Classics / Outhere Music France

2
II. Menuetto 00:07:39

Quatuor Van Kuijk - Wolfgang Amadeus Mozart, Composer

© 2019 Alpha Classics / Outhere Music France ℗ 2019 Alpha Classics / Outhere Music France

3
III. Andante cantabile 00:06:58

Quatuor Van Kuijk - Wolfgang Amadeus Mozart, Composer

© 2019 Alpha Classics / Outhere Music France ℗ 2019 Alpha Classics / Outhere Music France

4
IV. Molto allegro 00:07:39

Quatuor Van Kuijk - Wolfgang Amadeus Mozart, Composer

© 2019 Alpha Classics / Outhere Music France ℗ 2019 Alpha Classics / Outhere Music France

Divertimento in F Major, K. 138 (Wolfgang Amadeus Mozart)

5
I. Allegro 00:03:43

Quatuor Van Kuijk - Wolfgang Amadeus Mozart, Composer

© 2019 Alpha Classics / Outhere Music France ℗ 2019 Alpha Classics / Outhere Music France

6
II. Andante 00:04:22

Quatuor Van Kuijk - Wolfgang Amadeus Mozart, Composer

© 2019 Alpha Classics / Outhere Music France ℗ 2019 Alpha Classics / Outhere Music France

7
III. Presto 00:02:04

Quatuor Van Kuijk - Wolfgang Amadeus Mozart, Composer

© 2019 Alpha Classics / Outhere Music France ℗ 2019 Alpha Classics / Outhere Music France

String Quartet No. 15 in D Minor, K. 421 (Wolfgang Amadeus Mozart)

8
I. Allegro moderato 00:07:44

Quatuor Van Kuijk - Wolfgang Amadeus Mozart, Composer

© 2019 Alpha Classics / Outhere Music France ℗ 2019 Alpha Classics / Outhere Music France

9
II. Andante 00:06:37

Quatuor Van Kuijk - Wolfgang Amadeus Mozart, Composer

© 2019 Alpha Classics / Outhere Music France ℗ 2019 Alpha Classics / Outhere Music France

10
III. Menuetto and Trio - Allegretto 00:03:33

Quatuor Van Kuijk - Wolfgang Amadeus Mozart, Composer

© 2019 Alpha Classics / Outhere Music France ℗ 2019 Alpha Classics / Outhere Music France

11
IV. Allegretto ma non troppo 00:09:07

Quatuor Van Kuijk - Wolfgang Amadeus Mozart, Composer

© 2019 Alpha Classics / Outhere Music France ℗ 2019 Alpha Classics / Outhere Music France

Albumbeschreibung

Nach seiner ersten Platte mit Mozart-Quartetten (ausgezeichnet mit einem "Choc de Classica" und einem "Diapason Découverte"), der zweiten mit französischer Musik (Debussy, Ravel und Chausson) und einer dritten mit dem Schubert-Quartetten Nr. 10 und Nr. 14 ("Der Tod und das Mädchen"), widmet sich das von Nicolas Van Kuijk gegründete Quartett nun wieder ihrer ersten Liebe Mozart! Diese Aufnahme ist der zweite Teil eines geplanten Triptychons, das die sechs Haydn gewidmeten Streichquartette enthalten wird. Mozarts Quartett Nr. 14 in G-Dur, KV 387, das erste von ihnen, entstand 1782, als Mozart gerade die Wiener Musikszene betrat; Nr. 15 d-Moll KV 421 ist das einzige in Moll und wurde 1783 fertiggestellt. Seine Frau Constanze, die zu dieser Zeit in den Wehen lag, berichtete, dass die steigenden Intervalle des zweiten Satzes ihre Schreie aus dem Nebenraum imitieren. © Alpha Classics/Outhere

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
So Peter Gabriel
Peter Gabriel 1: Car Peter Gabriel
The Lion King Various Artists
Us Peter Gabriel
Mehr auf Qobuz
Von Quatuor Van Kuijk
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Gounod - Romantiker und Mystiker

Neben seinem älteren Kollegen Berlioz, den er bewunderte, und seinen Schülern Bizet, Saint-Saëns, Massenet, die seinem Glauben an die Kunst huldigten, hat er am meisten zum neuen Aufschwung der französischen Musik in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts beigetragen: Charles Gounod (1818-1893), der charmante Mystiker und Romantiker auf der Suche nach einem neuen Klassizismus, verdankt seine Berühmtheit so einigen Meisterwerken. Seine Ambition ging aber darüber hinaus. Eine florierende Diskografie präsentiert seine vielseitige Musik: Instrumentalmusik, Vokalmusik, geistliche Musik und Opern.

Aktuelles...