Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Ricardo Montaner|Llanto Agradecido  (Canto Agradecido (Portuguese Version))

Llanto Agradecido (Canto Agradecido (Portuguese Version))

Ricardo Montaner

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Llanto Agradecido (Canto Agradecido (Portuguese Version))

Ricardo Montaner

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Llanto Agradecido (Canto Agradecido (Portuguese Version))
00:04:28

Ricardo Montaner, Associated Performer, Lyricist, Main Artist, Producer - Ricky Montaner, Composer, Guitar, Recording Engineer - César Lemos, Adapter - Max "El Tigre" Longhi, Bass, Co-Producer, Engineer, Keyboards, Programmer, Recording Engineer - Giorgio Vanni, Co-Producer - Steve McLaughlin, Recording Engineer - Lewis Jones, Engineer - Greg McAllister, Assistant Engineer - Dario Moscatelli, Recording Engineer - Sam Allison, Assistant Engineer - MAURIZIO MACCHIONI, Mixing Engineer, Recording Engineer - Gabriele Gigli, Recording Engineer - Carlo Miori, Recording Engineer - Yasmil Marrufo, Recording Engineer - Wilson Marrufo, Assistant Engineer - Josip Vilicic, Recording Engineer - QUAZ, Recording Engineer - Armando Avila, Recording Engineer - Juan Carlos Moguel, Recording Engineer - Fernando Laura, Recording Engineer - Alberto J. Rodríguez, Assistant Engineer - Raymond Ford, Assistant Engineer - Luigi Giraldo, Engineer - Franco Favini, Engineer - Luca Vittori, Engineer - Tom Coyne, Mastering Engineer - Alejandro M. Reglero - Fernando Cabral - Jorge Sanchez - Juan Paz - Marta Artaso - Soraya Ramírez - Mau Montaner, Drums - Elvezio Fortunato, Acoustic Guitar, Electric Guitar - Cynthia Nilson - Luis Cedeño - The London Metropolitan Orchestra, Other - Andy Brown, Conductor - Thomas Bowes, Concert Master - Cristina Abaroa - Moon Moosic, Other - Moon Moosic, Other

(P) 2014 Sony Music Entertainment US Latin LLC

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Philip Glass: Piano Works

Víkingur Ólafsson

Philip Glass: Piano Works Víkingur Ólafsson

Prokofiev: Piano Concerto No.3 / Ravel: Piano Concerto In G Major

Martha Argerich

Rachmaninov : Piano Concertos 2, 4 - Bach-Rachmaninov : Partita BWV 1006

Daniil Trifonov

Rachmaninov : Piano Concertos 1 & 3

Daniil Trifonov

Mehr auf Qobuz
Von Ricardo Montaner

Amén (with Kirk Franklin)

Ricardo Montaner

Amén (with Kirk Franklin) Ricardo Montaner

Ida y Vuelta

Ricardo Montaner

Ida y Vuelta Ricardo Montaner

Fe

Ricardo Montaner

Fe Ricardo Montaner

Las Mejores Canciones De Ricardo Montaner

Ricardo Montaner

Ida y Vuelta

Ricardo Montaner

Ida y Vuelta Ricardo Montaner

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Deja

Bomba Estéreo

Deja Bomba Estéreo

Far From Home

Calypso Rose

Far From Home Calypso Rose

El Madrileño

C. Tangana

El Madrileño C. Tangana

El Dorado

Shakira

El Dorado Shakira

Un Canto por México, Vol. 1

Natalia Lafourcade

Un Canto por México, Vol. 1 Natalia Lafourcade
Panorama-Artikel...
Im Kopf von David Byrne

Er war Frontman der Talking Heads, machte Einspielungen mit Punk-Funk sowie südamerikanischer Musik und Neuauflagen mit Hits aus der Weltmusik, radelte stunden- und tagelang durch die größten Städte der ganzen Welt und fabrizierte noch allerlei andere Dinge. Was geht eigentlich in David Byrnes Kopf vor?

Bossa Nova, ewig fließende Strömung

Seit seiner Entstehung in den späten 1950er Jahren ist der Bossa Nova zu einem unverzichtbaren Bestandteil der breitgefächerten brasilianischen Musikpalette geworden. Diese Musik mit ihrer wachrufenden Kraft hat Künstler aus aller Welt überzeugt und erstklassige Musiker hervorgebracht, deren Kompositionen zu Klassikern geworden sind.

Lhasa, der unvergessliche Komet

Lhasa de Sela hat mit nur drei Studio-Alben, einem Live-Mitschnitt und drei internationalen Tourneen in der Geschichte der aktuellen Popmusik eine einzigartige Spur hinterlassen. „The Living Road“ und „Live in Reykjavik“ sind drei selbständige und vollendete Werke, die eine seltsame, aber vertraute Welt, auf halbem Weg zwischen Traum und Wirklichkeit erkennen lassen. Diese Songs mit Hell-Dunkel-Kontrasten sind von den ehrlich gemeinten Gefühlen einer Künstlerin beseelt, deren zarter Gesang den zuhörenden Personen einen Vertrauenspakt vorschlägt. In Lhasa de Selas Leben ist alles vorhanden, um daraus eine Legende zu machen, eine schöne, aber erschütternde, emotionsgeladene Geschichte, wie die Etappen eines Romans.

Aktuelles...