Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Toto|Live In Japan 1980 (Live)

Live In Japan 1980 (Live)

Toto

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Live In Japan 1980 (Live)

Toto

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 90 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie diese Playlist und mehr als 90 Millionen Tracks mit unseren Streaming-Abonnements

Ab 12,50€/Monat

1
Hydra (Live)
00:06:55

David Hungate, Composer - DAVID PAICH, Composer - STEVE LUKATHER, Composer - Bobby Kimball, Composer - Steve Porcaro, Composer - Toto, MainArtist - Timeline, MusicPublisher - Jeff Procaro, Composer

2021 TimeLine 2021 TimeLine

2
I'll Supply the Love (Live)
00:03:54

DAVID PAICH, Composer - Toto, MainArtist - Timeline, MusicPublisher

2021 TimeLine 2021 TimeLine

3
99 (Live)
00:05:12

DAVID PAICH, Composer - Toto, MainArtist - Timeline, MusicPublisher

2021 TimeLine 2021 TimeLine

4
Mama (Live)
00:04:54

DAVID PAICH, Composer - Bobby Kimball, Composer - Toto, MainArtist - Timeline, MusicPublisher

2021 TimeLine 2021 TimeLine

5
Tale of a Man (Live)
00:04:57

DAVID PAICH, Composer - Toto, MainArtist - Timeline, MusicPublisher

2021 TimeLine 2021 TimeLine

6
Georgy Porgy (Live)
00:05:26

DAVID PAICH, Composer - Toto, MainArtist - Timeline, MusicPublisher

2021 TimeLine 2021 TimeLine

7
Hold the Line (Live)
00:04:00

DAVID PAICH, Composer - Toto, MainArtist - Timeline, MusicPublisher

2021 TimeLine 2021 TimeLine

8
White Sister (Live)
00:06:09

DAVID PAICH, Composer - Bobby Kimball, Composer - Toto, MainArtist - Timeline, MusicPublisher

2021 TimeLine 2021 TimeLine

Informationen zu dem Album

Verbesserung der Albuminformationen

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

The Dark Side Of The Moon

Pink Floyd

Wish You Were Here

Pink Floyd

Wish You Were Here Pink Floyd

The Wall

Pink Floyd

The Wall Pink Floyd

Back To Black

Amy Winehouse

Back To Black Amy Winehouse
Mehr auf Qobuz
Von Toto

Toto IV

Toto

Toto IV Toto

Greatest Hits: 40 Trips Around The Sun

Toto

Toto

Toto

Toto Toto

Tambu

Toto

Tambu Toto

Helter Skelter

Toto

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

The Lockdown Sessions

Roger Waters

The Lockdown Sessions Roger Waters

Money For Nothing

Dire Straits

Money For Nothing Dire Straits

Revolver

The Beatles

Revolver The Beatles

Rumours

Fleetwood Mac

Rumours Fleetwood Mac

Harvest

Neil Young

Harvest Neil Young
Panorama-Artikel...
Iggy and the Stooges - Sonnenaufgang des Punk

Es war einmal 1969, eine selbsternannte Bande voller Quatschköpfe eines unverzerrten Rock’n’Roll mit Texten, die von Nihilismus nur so strotzen. An der Spitze dieser Gruppe namens Stooges befand sich Iggy Pop, eine Art gestandener und revolutionärer Nijinsky, der dazu bestimmt war, der Pate des kommenden Punk-Rock zu werden.

Creedence Clearwater Revival, zeitloser Rock

Ende der 60er Jahre trat Creedence Clearwater Revival in die Rockgeschichte ein und schöpfte seine Inspiration aus dem Blues, Rock'n'Roll und Soul des vorigen Jahrzehnts. Unprätentiös und abseits der Mode komponierten diese Pioniere des Roots-Rock eine beeindruckende Anzahl von Songs, die zu Klassikern wurden.

Nick Cave, das Unkraut auf der Starwiese

Nick Cave und seine Bad Seeds gelten nach wie vor als eines der produktivsten Abenteuer aus der Postpunk-Ära. Schon Ende der 80er Jahre erreichte die betörend tiefe Stimme des Australiers einen gewissen Höhepunkt unter all den wütenden Wiederaufnahmen, Klavierballaden und schweißgetränktem Rock’n’roll. Im Laufe der Jahre wurde der Cave immer mehr Crooner, irgendetwas zwischen einem punkigen Frank Sinatra und einem enthaltsamen Johnny Cash…

Aktuelles...