Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Loreena McKennitt - Live at the Royal Albert Hall

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Live at the Royal Albert Hall

Loreena McKennitt

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Knapp 100.000 Fans wurden im Frühjahr und Sommer dieses Jahres Zeugen einer triumphalen Rückkehr von Loreena McKennitt, der "Mutter aller Elben-Musik". Höhepunkt dieser Live-Reise durch die geschichtsträchtigsten Locations dieser Welt war der Auftritt in der ausverkauften Royal Albert Hall in London. Acht Monate später kehren die Magie und der Glanz dieses Abends nun auch in die Wohnzimmer zigtausender Anhänger ein - in Form des Doppelalbums "Live At The Royal Albert Hall". Gemeinsam mit ihrer "Lost Souls"-Live-Band und einer Vielzahl spannender Gäste, darunter Ana Alcaida an der Nyckelharpa, Daniel Casares an der Flamenco-Gitarre, Hossam Ramzy und Ben Grossman an den Percussions und Ian Harper an diversen Blasinstrumenten singt und spielt die Kanadierin mit dem Engelsorgan ein butterweiches und zu jeder Zeit erwärmendes Set, das sowohl alte als auch neu dazu gestoßene Fans begeistert. Egal ob Song-Highlights aus den Anfangstagen ("All Souls Night", "The Mystic's Dream", "Dante's Prayer"), den 2000er Jahren ("As I Roved Out") oder dem Hier und Jetzt ("Spanish Guitars And Night Plazas", "Ages Past, Ages Hence", "The Ballad Of The Foxhunter"): Im weiten Rund der ehrwürdigen Location erklingen alle Lieder wie von einem anderen Stern. Unfassbar klar, warm und intensiv entfalten sich die Songs in ihrem keltischen Gewand, umgarnt von wahlweise orientalischem oder mediterranem Hauch. Loreena ist bestens bei Stimme, sowohl in den hohen als auch in den tiefen Lagen stets on point und dank ihrer charismatischen Klangfarbe permanent im Mittelpunkt des Geschehens verankert. Einzelne Songs besonders hervorzuheben macht nur wenig Sinn. Hier geht es vielmehr um ein außergewöhnliches Gesamtbild, das musikalisch und in puncto Stimmung und Atmosphäre Genre-Maßstäbe setzt. "Live At Royal Albert Hall" bietet melancholischen Irish-Folk in Perfektion, aufgenommen und festgehalten in einer der wohl ehrwürdigsten Konzerthallen der Welt. Darauf ein Guinness!
© Laut

Weitere Informationen

Live at the Royal Albert Hall

Loreena McKennitt

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Bonny Portmore (Live at the Royal Albert Hall)
00:04:29

Traditional, Composer, Lyricist - Loreena McKennitt, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Ltd

2
All Souls Night (Live at the Royal Albert Hall)
00:04:30

Loreena McKennitt, Composer, Lyricist, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

3
A Hundred Wishes (Live at the Royal Albert Hall)
00:04:03

Loreena McKennitt, Composer, Lyricist, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

4
Ages Past, Ages Hence (Live at the Royal Albert Hall)
00:05:46

Loreena McKennitt, Composer, Lyricist, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

5
The Ballad of the Foxhunter (Live at the Royal Albert Hall)
00:05:43

Loreena McKennitt, Composer, Artist, MainArtist - WB Yeats, Lyricist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

6
Marco Polo (Live at the Royal Albert Hall)
00:04:31

Loreena McKennitt, Composer, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

7
Spanish Guitars and Night Plazas (Live at the Royal Albert Hall)
00:06:59

Loreena McKennitt, Composer, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher - Loreena, Lyricist

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

8
The Star of the County Down (Live at the Royal Albert Hall)
00:03:40

Traditional, Composer, Lyricist - Loreena McKennitt, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

9
The Two Trees (Live at the Royal Albert Hall)
00:06:21

Traditional, Lyricist - Loreena McKennitt, Composer, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

10
The Bonny Swans (Live at the Royal Albert Hall)
00:06:40

Traditional, Lyricist - Loreena McKennitt, Composer, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

11
The Mystic's Dream (Live at the Royal Albert Hall)
00:06:02

Loreena McKennitt, Composer, Lyricist, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

12
Santiago (Live at the Royal Albert Hall)
00:06:21

Loreena McKennitt, Composer, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

13
As I Roved Out (Live at the Royal Albert Hall)
00:04:30

Traditional, Composer, Lyricist - Loreena McKennitt, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

14
Manx Ayre (Live at the Royal Albert Hall)
00:03:49

Traditional, Composer - Loreena McKennitt, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

15
The Lady of Shalott (Live at the Royal Albert Hall)
00:06:38

Loreena McKennitt, Composer, Artist, MainArtist - Alfred Lord Tennyson, Lyricist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

16
The Mummers' Dance (Live at the Royal Albert Hall)
00:04:12

Loreena McKennitt, Composer, Lyricist, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

17
The Old Ways (Live at the Royal Albert Hall)
00:04:54

Loreena McKennitt, Composer, Lyricist, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

18
Lost Souls (Live at the Royal Albert Hall)
00:04:51

Loreena McKennitt, Composer, Lyricist, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

19
Tango to Evora (Live at the Royal Albert Hall)
00:04:55

Loreena McKennitt, Composer, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

20
Dante's Prayer (Live at the Royal Albert Hall)
00:04:58

Loreena McKennitt, Composer, Lyricist, Artist, MainArtist - Quinlan Road Music Ltd., MusicPublisher

2019 Quinlan Road Limited 2019 Quinlan Road Limited

Albumbeschreibung

Knapp 100.000 Fans wurden im Frühjahr und Sommer dieses Jahres Zeugen einer triumphalen Rückkehr von Loreena McKennitt, der "Mutter aller Elben-Musik". Höhepunkt dieser Live-Reise durch die geschichtsträchtigsten Locations dieser Welt war der Auftritt in der ausverkauften Royal Albert Hall in London. Acht Monate später kehren die Magie und der Glanz dieses Abends nun auch in die Wohnzimmer zigtausender Anhänger ein - in Form des Doppelalbums "Live At The Royal Albert Hall". Gemeinsam mit ihrer "Lost Souls"-Live-Band und einer Vielzahl spannender Gäste, darunter Ana Alcaida an der Nyckelharpa, Daniel Casares an der Flamenco-Gitarre, Hossam Ramzy und Ben Grossman an den Percussions und Ian Harper an diversen Blasinstrumenten singt und spielt die Kanadierin mit dem Engelsorgan ein butterweiches und zu jeder Zeit erwärmendes Set, das sowohl alte als auch neu dazu gestoßene Fans begeistert. Egal ob Song-Highlights aus den Anfangstagen ("All Souls Night", "The Mystic's Dream", "Dante's Prayer"), den 2000er Jahren ("As I Roved Out") oder dem Hier und Jetzt ("Spanish Guitars And Night Plazas", "Ages Past, Ages Hence", "The Ballad Of The Foxhunter"): Im weiten Rund der ehrwürdigen Location erklingen alle Lieder wie von einem anderen Stern. Unfassbar klar, warm und intensiv entfalten sich die Songs in ihrem keltischen Gewand, umgarnt von wahlweise orientalischem oder mediterranem Hauch. Loreena ist bestens bei Stimme, sowohl in den hohen als auch in den tiefen Lagen stets on point und dank ihrer charismatischen Klangfarbe permanent im Mittelpunkt des Geschehens verankert. Einzelne Songs besonders hervorzuheben macht nur wenig Sinn. Hier geht es vielmehr um ein außergewöhnliches Gesamtbild, das musikalisch und in puncto Stimmung und Atmosphäre Genre-Maßstäbe setzt. "Live At Royal Albert Hall" bietet melancholischen Irish-Folk in Perfektion, aufgenommen und festgehalten in einer der wohl ehrwürdigsten Konzerthallen der Welt. Darauf ein Guinness!
© Laut

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Crime Of The Century [2014 - HD Remaster]

Supertramp

Thick as a Brick

Jethro Tull

Thick as a Brick Jethro Tull

Misplaced Childhood

Marillion

The Number of the Beast

Iron Maiden

Mehr auf Qobuz
Von Loreena McKennitt

In Her Own Words: The Visit (In Her Own Words)

Loreena McKennitt

Lost Souls

Loreena McKennitt

Lost Souls Loreena McKennitt

Nights from the Alhambra

Loreena McKennitt

Nights from the Alhambra Loreena McKennitt

The Book of Secrets

Loreena McKennitt

The Book of Secrets Loreena McKennitt

The Visit: Highlights from the Definitive Edition

Loreena McKennitt

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Buena Vista Social Club (25th Anniversary Edition)

Buena Vista Social Club

Overtones. Les saisons harmoniques

Wu Wei & Wang Li

Butter

BTS

Butter BTS

Buena Vista Social Club

Buena Vista Social Club

Buena Vista Social Club Buena Vista Social Club

Tempo

Dom La Nena

Tempo Dom La Nena
Panorama-Artikel...
Bob Marleys unvollendete Trilogie

Vor genau 40 Jahren erlag Bob Marley in Miami seinem Krebsleiden, ein Jahr nach der Veröffentlichung seines letzten Albums „Uprising“, dem krönenden Abschluss einer politischen Trilogie (mit „Survival“ und „Confrontation“), die er nie vollenden konnte. Rückschau auf den militanten Kurswechsel des jamaikanischen Propheten in seinen drei letzten Lebensjahren.

Destination Mond: The Dark Side of the Moon

Das Flaggschiff der Diskografie von Pink Floyd, "The Dark Side of the Moon", ist das Ergebnis eines relativ langen Arbeitsprozesses, der beinahe bis 1968 zurückreicht. Für Nick Mason hat alles mit dem Album "A Saucerful of Secrets" begonnen. Danach folgte die Platte "Ummagumma", auf der die verschiedenen Persönlichkeiten sich ausdrücken und zusammenschließen konnten. Pink Floyd setzten ihre Suche nach dem idealen Album anschließend mit "Meddle" (mit dem die Band abermals unter Beweis stellte, wie sehr sie die Arbeit im Studios meistert) und "Atom Heart Mother" fort, bevor sie mit "The Dark Side of the Moon" ein Nirwana erreichen, dessen Perfektion nicht verblasst ist.​

Dixiefrog: Das 35-jährige Blues-Label in 10 Alben

1986 gründeten Liebhaber amerikanischer Country-Folk- und Blues-Musik in Paris das Label Dixiefrog. 35 Jahre später gibt es Dixiefrog immer noch, mit ungebrochener Leidenschaft und einem beeindruckenden Katalog von etwa 450 Alben. Dixiefrog hat sich auf den Blues spezialisiert und arbeitet hauptsächlich mit amerikanischen und französischen Musikern und einer offenen künstlerischen Ausrichtung. Unter allen interessanten Veröffentlichungen von Dixiefrog sind die folgenden zehn unverzichtbar.

Aktuelles...