Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Vlatko Stefanovski - Kula Od Karti

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Kula Od Karti

Vlatko Stefanovski

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Kula Od Karti

Vlatko Stefanovski

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Kula Od Karti
00:05:37

Vlatko Stefanovski, Composer, Performer, Writer

Esoteria Records Esoteria Records

2
Pesna Za Prijatelot
00:05:07

Vlatko Stefanovski, Composer, Performer, Writer

Esoteria Records Esoteria Records

3
Ova E Balkan
00:04:55

Vlatko Stefanovski, Composer, Performer, Writer

Esoteria Records Esoteria Records

4
Verba, Nadež, Ljubov
00:05:18

Vlatko Stefanovski, Composer, Performer, Writer

Esoteria Records Esoteria Records

5
Nostalgija
00:04:17

Vlatko Stefanovski, Composer, Performer, Writer

Esoteria Records Esoteria Records

6
Ne, Ne, Ne
00:04:12

Vlatko Stefanovski, Composer, Performer, Writer

Esoteria Records Esoteria Records

7
Januarska Balada
00:05:43

Vlatko Stefanovski, Composer, Performer, Writer

Esoteria Records Esoteria Records

8
California
00:04:57

Vlatko Stefanovski, Composer, Performer, Writer

Esoteria Records Esoteria Records

9
Daydream
00:04:14

Vlatko Stefanovski, Performer - Unknown, Composer, Writer

Esoteria Records Esoteria Records

10
Goodbye George
00:01:42

Vlatko Stefanovski, Composer, Performer, Writer

Esoteria Records Esoteria Records

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

A Love Supreme

John Coltrane

A Love Supreme John Coltrane

The Black Saint And The Sinner Lady

Charles Mingus

The Blues And The Abstract Truth

Oliver Nelson

Prokofiev: Piano Concerto No.3 / Ravel: Piano Concerto In G Major

Martha Argerich

Mehr auf Qobuz
Von Vlatko Stefanovski

Taftalidze shuffle

Vlatko Stefanovski

Taftalidze shuffle Vlatko Stefanovski

Mother Tongue

Vlatko Stefanovski

Mother Tongue Vlatko Stefanovski

Live At Lisinski

Vlatko Stefanovski

Live At Lisinski Vlatko Stefanovski

Three Summer Days

Vlatko Stefanovski

Three Summer Days Vlatko Stefanovski

Kino Kultura

Vlatko Stefanovski

Kino Kultura Vlatko Stefanovski

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Scandi Jazz

Various Artists

Scandi Jazz Various Artists

BD Music Presents Miles Davis

Miles Davis

Le Jazz de Cabu - Une petite histoire du swing de Louis Armstrong à Miles Davis...

Various Artists

On Vacation

Till Brönner

On Vacation Till Brönner

Bright Size Life

Pat Metheny

Bright Size Life Pat Metheny
Panorama-Artikel...
10 Songs, die den French Touch entstehen ließen

Vor rund 20 Jahren überschwemmte der French Touch die Clubs und Radiosender auf der ganzen Welt und verschaffte damit Frankreich einen guten Platz auf der elektromusikalischen Landkarte. Qobuz erzählt die Geschichte jener zehn Titel, die für das goldene Zeitalter der französischen Produzenten ausschlaggebend waren.

Dino Saluzzo - Zärtlicher Zauberer

Lange galt Dino Saluzzi in seiner argentischen Heimat als seltsamer Vogel, dessen eigenwillige Klangkunst niemand so recht einordnen konnte. Seine Weltkarriere begann 1983 mit dem Soloalbum „Kultrum“. Jetzt präsentiert der 85-jährige Bandoneonista mit „Albores“ ein neues Meisterwerk im Alleingang.

10 Alben mit Bill Evans

Wäre er nicht gewesen, würden Keith Jarrett, Brad Mehldau und viele andere Jazzpianisten heute ganz anders spielen. Vierzig Jahre nach seinem Tod hat Bill Evans‘ Vermächtnis nicht an Einfluss verloren, ganz im Gegenteil. Angesichts einer schier endlosen Diskographie, in der selbst als belanglos eingestufte Aufnahmen noch besser sind als 90% der allgemeinen Produktion, fällt die Entscheidung schwer. Hier sind zehn Alben in einer Auswahl nach ganz subjektiven Kriterien...

Aktuelles...