Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Various Artists - Konokono Lounge

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Konokono Lounge

Various Artists

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Konokono Lounge

Various Artists

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Journey to Freedom
Abalingani Brothers
00:03:10

Abalingani Brothers, MainArtist - WEAL / NWAR, MusicPublisher

2016 Marathon Media International 2016 Marathon Media International

2
I Say a Little Prayer Ambient Mix
Noma Mbeki
00:05:40

Abavuki, MainArtist - Noma Mbeki, MainArtist - Morrocco, MainArtist - BMG RIGHTS MANAGEMENT (UK) LTD (HAL DAVID) SONGS OF FUJIMUSIC, MusicPublisher - NEW-HIDDEN-VALLEY-MUSIC COMPANY - WARNER/CHAPPELL MUSIC PUBLISHING LIMITED, MusicPublisher

2016 Marathon Media International 2016 Marathon Media International

3
The Singing Clouds
Troels Hammer
00:03:35

Copyright Control, MusicPublisher - Troels Hammer, MainArtist

2016 Marathon Media International 2016 Marathon Media International

4
Lagos Jump
Third World
00:05:43

Third World, MainArtist - 100% Copyright Control (Non-HFA), MusicPublisher

2016 Marathon Media International 2019 Marathon Media International

5
Mussiki é African Radio Edit
Miango
00:03:23

Miango, MainArtist - Songs Of EMG (BMI), MusicPublisher

2016 Marathon Media International 2016 Marathon Media International

6
Dreams
Lenny Ibizarre
00:04:37

Lenny Ibizarre, MainArtist - IQ Music Limited, MusicPublisher - Musicalities Limited, MusicPublisher

2016 Marathon Media International 2016 Sandrew Metronome

7
Ndiyobalanda Percussion Mix
Abalingani Brothers
00:04:00

Abalingani Brothers, MainArtist - WEAL / NWAR, MusicPublisher

2016 Marathon Media International 2016 Marathon Media International

8
Trutte's Sang
Troels Hammer
00:04:06

Copyright Control, MusicPublisher - Troels Hammer, MainArtist

2016 Marathon Media International 2016 Marathon Media International

9
Chamsyn (Moon 3)
Sofian Rouge
00:03:58

Sofian Rouge, MainArtist - 100% Songs OF EMG (BMI), MusicPublisher

2016 Marathon Media International 2016 Marathon Media International

10
Lathe of Heaven Muzzaik Beats
Gary Blade & Soneec
00:07:22

Songs Of EMG (BMI), MusicPublisher - Gary Blade & Soneec, MainArtist

2016 Marathon Media International 2016 Marathon Media International

11
Ibiza Meets Africa
Andy Seidler
00:08:50

Andy Seidler, MainArtist - Q, FeaturedArtist - WEAL / NWAR, MusicPublisher - NWAR LTD / ST JAMES MUSIC, MusicPublisher

2016 Marathon Media International 2016 Marathon Media International

12
The Call
Cantoma
00:06:57

Copyright Control, MusicPublisher - Cantoma, MainArtist

2016 Marathon Media International 2016 Marathon Media International

13
Green Grass Running Water
Lenny Ibizarre
00:06:07

Lenny Ibizarre, MainArtist - IQ Music Limited, MusicPublisher - Musicalities Limited, MusicPublisher

2016 Marathon Media International 2016 Sandrew Metronome

14
African Journey Vocal Mix
Stephan M.
00:05:49

Stephan M., MainArtist - Samy K, MainArtist - Songs Of EMG (BMI), MusicPublisher

2016 Marathon Media International 2016 Marathon Media International

15
Where Is the Love?
Bunny Rugs
00:04:17

Bunny Rugs, MainArtist - Cherry Lane Music Pub. (ASCAP), MusicPublisher

2016 Marathon Media International 2019 Marathon Media International

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Fragile

Yes

Fragile Yes

Greatest Hits

Tracy Chapman

Greatest Hits Tracy Chapman

Dreamland

Glass Animals

Dreamland Glass Animals

The Cars (2016 Remaster)

The Cars

Mehr auf Qobuz
Von Various Artists

Soul

Various Artists

Soul Various Artists

Blues Greats

Various Artists

Blues Greats Various Artists

Commémoration fraternelle (Les musiciens et la Grande Guerre, Vol. 24)

Various Artists

Blue Note Re:imagined

Various Artists

Blue Note Re:imagined Various Artists

Hamilton. An American Musical

Various Artists

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

The Third Chimpanzee E.P.

Martin Gore

Random Access Memories (Hi-Res Version)

Daft Punk

Tripping with Nils Frahm

Nils Frahm

Mixing Colours

Roger Eno & Brian Eno

Mixing Colours Roger Eno & Brian Eno

Milchbar - Seaside Season 12

Blank & Jones

Panorama-Artikel...
Der Trip-Hop in 10 Alben

Im Morgengrauen der 90er Jahre schwappt die Welle des Trip-Hop mit der elektronischen Musik, die von jamaikanischer Klängen und Beats des Hip-Hop beeinflusst ist, nach Großbritannien. Massive Attack, Portishead, Tricky und Morcheeba erfinden eine Art dunklen, futuristischen und beinahe kinematografischen Soul aus verträumten Rhythmen und beklemmenden Atmosphären. Nehmen wir die zehn wichtigsten Alben des Genres der verschwimmenden Grenzen einmal genauer unter die Lupe.

Kraftwerk – 50 Jahre Vorsprung

Kraftwerk – einflussreichste Elektromusik-Gruppe der Geschichte – waren ihrer Zeit immer schon weit voraus. Und das betrifft sowohl die Technologie als auch die Komposition und die Performances. Die Deutschen bewiesen damit dem breiten Publikum, dass auch Maschinen Gefühle auslösen können und bereiteten dem Techno, dem New Wave und sogar dem Hip-Hop den Weg.

Erased Tapes, ein nicht allzu klassisches Label

Gleich bei seiner Gründung im Jahre 2007 machte sich Erased Tapes als eines der innovativsten Labels der letzten fünfzehn Jahre einen Namen und hatte beim Publikum großen Erfolg. Da es manchmal allzu schnell auf seine neoklassischen Aushängeschilder (Nils Frahm, Ólafur Arnalds) reduziert wurde, suchte das Londoner Label nach neuen Ideen an der Grenze zu Ambient, Electronica und Experimental, wobei der harmonisch zusammengestellte Katalog dem Deutschen Robert Raths zu verdanken ist...

Aktuelles...