Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Miles Davis - Kind of Blue (Mono)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Kind of Blue (Mono)

Miles Davis

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
16-Bit 88.2 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Kind of Blue (Mono)

Miles Davis

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 60 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 60 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
So What Mono Version
00:00:00

Miles Davis, Associated Performer, Composer, Main Artist, Trumpet - Jimmy Cobb, Drums - Bill Evans, Piano - Paul Chambers, Bass - Julian "Cannonball" Adderley, Alto Saxophone - John Coltrane, Tenor Saxophone - Irving Townsend, Producer

Originally released 1959. All rights reserved by Columbia Records, a division of Sony Music Entertainment

2
Freddie Freeloader Mono Version
00:00:00

Miles Davis, Associated Performer, Composer, Main Artist, Trumpet - Jimmy Cobb, Drums - Wynton Kelly, Piano - Paul Chambers, Bass - Julian "Cannonball" Adderley, Alto Saxophone - John Coltrane, Tenor Saxophone - Irving Townsend, Producer

Originally released 1959. All rights reserved by Columbia Records, a division of Sony Music Entertainment

3
Blue in Green Mono Version
00:00:00

Miles Davis, Associated Performer, Composer, Main Artist, Trumpet - Jimmy Cobb, Drums - Bill Evans, Piano - Paul Chambers, Bass - John Coltrane, Tenor Saxophone - Irving Townsend, Producer - Patti Matheny - Darren Salmieri - Seth Foster, Mastering Engineer - Fred Plaut, Recording Engineer

Originally released 1959. All rights reserved by Columbia Records, a division of Sony Music Entertainment

4
All Blues Mono Version
00:00:00

Miles Davis, Associated Performer, Composer, Main Artist, Trumpet - Jimmy Cobb, Drums - Bill Evans, Piano - Paul Chambers, Bass - Julian "Cannonball" Adderley, Alto Saxophone - John Coltrane, Tenor Saxophone - Irving Townsend, Producer

Originally released 1959. All rights reserved by Columbia Records, a division of Sony Music Entertainment

5
Flamenco Sketches Mono Version
00:00:00

Miles Davis, Associated Performer, Composer, Main Artist, Trumpet - Jimmy Cobb, Drums - Bill Evans, Piano - Paul Chambers, Bass - Julian "Cannonball" Adderley, Alto Saxophone - John Coltrane, Tenor Saxophone - Irving Townsend, Producer

Originally released 1959. All rights reserved by Columbia Records, a division of Sony Music Entertainment

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Mehr auf Qobuz
Von Miles Davis

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
ECM in 10 Alben

Der schönste Klang nach der Stille. Dieser Ausspruch haftet ECM nun seit 50 Jahren an. Manfred Eicher, der charismatische Gründer des Münchner Labels befindet sich nicht außerhalb unserer Zeit, sondern lebt genauer gesagt in einer Zeit, die parallel zu der unseren existiert, und macht ECM zu einem herrlichen Planeten, auf dem Jazz anders klingt. Keith Jarrett, Charles Lloyd, Jan Garbarek, Chick Corea und viele andere haben ihre intensivsten Platten oft für ECM aufgenommen. Mehr als für Blue Note oder Impulse! Daher ist es unmöglich, die Geschichte dieses außergewöhnlichen Labels mit 10 Alben darzustellen. So werden die 10 ausgewählten Alben hier „nur eine weitere“ Geschichte von ECM erzählen

Henry Mancini, Mann mit Stil

Raffiniert, humorvoll, sensibel…Mit diesen Worten wird oft Henry Mancinis Musik beschrieben. Auch 23 Jahre nach seinem Tod gilt er immer noch als einer der größten und einflussreichsten Filmmusikkomponisten. Der Grund liegt wohl darin, dass er neben sanft klingenden, leichten Werken, die ihn berühmt gemacht haben ("Frühstück bei Tiffanys", "Der rosarote Panther"…), zugleich mit dynamischeren Kompositionen auch die komplexere Variante seiner musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten zeigen konnte.

Aretha Franklin, die Königin von Atlantic

Zwischen 1967 und 1979 hat Aretha Franklin ihre größten Alben für das Label Atlantic Records aufgenommen. Diese Alben sind vom Gospel ihrer Kindheit geprägt und definieren, eingehüllt in Rhythm’n’Blues, die Konturen des modernen Soul neu.

Aktuelles...