Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Nadine Shah - Holiday Destination

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Holiday Destination

Nadine Shah

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Nadine Shah, deren Eltern aus Pakistan und Norwegen stammen, nimmt in gewissem Sinne ihre Revanche als Erbin von PJ Harvey und Siouxsie. Eine verlockende verwandtschaftliche Beziehung, die mit Holiday Destination bestätigt wird. Mit diesem dritten Album zieht die Londonerin erneut die Schrauben ihrer Musik fest, die sie auf ziemlich gespannte Weise an der Grenze des Postpunk mit kantigen, nervösen, aber minimal eingesetzten Gitarren und mit einem Saxofon fast im Free-Style präsentiert. Wohl dringend notwendig, da es mit den angesprochenen Themen über die Migrationsfragen in Zusammenhang steht (sieh mal, PJ Harvey hatte mit The Hope Six Demolition Project den Finger auf eine ähnliche Wunde gelegt…) und Holiday Destination damit noch stärker und wichtiger macht. © MD/Qobuz

Weitere Informationen

Holiday Destination

Nadine Shah

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 60 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 60 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Place Like This
00:05:52

Ben Hillier, Producer, Mixer - Copyright Control, MusicPublisher - Nadine Shah, Lyricist, Artist, MainArtist - Hillier/Shah/Nichols, Composer

2017 1965 Records Ltd 2017 1965 Records Ltd

2
Holiday Destination
00:05:39

Ben Hillier, Producer, Mixer - Copyright Control, MusicPublisher - Nadine Shah, Lyricist, Artist, MainArtist - Hillier/Shah/Nichols, Composer

2017 1965 Records Ltd 2017 1965 Records Ltd

3
2016
00:04:47

Ben Hillier, Producer, Mixer - Copyright Control, MusicPublisher - Nadine Shah, Lyricist, Artist, MainArtist - Hillier/Shah/Nichols, Composer

2017 1965 Records Ltd 2017 1965 Records Ltd

4
Out The Way
00:03:47

Ben Hillier, Producer, Mixer - Copyright Control, MusicPublisher - Nadine Shah, Lyricist, Artist, MainArtist - Hillier/Shah/Nichols, Composer

2017 1965 Records Ltd 2017 1965 Records Ltd

5
Yes Men
00:05:39

Ben Hillier, Producer, Mixer - Copyright Control, MusicPublisher - Nadine Shah, Lyricist, Artist, MainArtist - Hillier/Shah/Nichols, Composer

2017 1965 Records Ltd 2017 1965 Records Ltd

6
Evil
00:05:00

Ben Hillier, Producer, Mixer - Copyright Control, MusicPublisher - Nadine Shah, Lyricist, Artist, MainArtist - Hillier/Shah/Nichols, Composer

2017 1965 Records Ltd 2017 1965 Records Ltd

7
Ordinary
00:03:28

Ben Hillier, Producer, Mixer - Copyright Control, MusicPublisher - Nadine Shah, Lyricist, Artist, MainArtist - Hillier/Shah/Nichols, Composer

2017 1965 Records Ltd 2017 1965 Records Ltd

8
Relief
00:04:54

Ben Hillier, Producer, Mixer - Copyright Control, MusicPublisher - Nadine Shah, Lyricist, Artist, MainArtist - Hillier/Shah/Nichols, Composer

2017 1965 Records Ltd 2017 1965 Records Ltd

9
Mother fighter
00:04:28

Ben Hillier, Producer, Mixer - Copyright Control, MusicPublisher - Nadine Shah, Lyricist, Artist, MainArtist - Hillier/Shah/Nichols, Composer

2017 1965 Records Ltd 2017 1965 Records Ltd

10
Jolly Sailor
00:06:33

Ben Hillier, Producer, Mixer - Copyright Control, MusicPublisher - Nadine Shah, Lyricist, Artist, MainArtist - Hillier/Shah/Nichols, Composer

2017 1965 Records Ltd 2017 1965 Records Ltd

Albumbeschreibung

Nadine Shah, deren Eltern aus Pakistan und Norwegen stammen, nimmt in gewissem Sinne ihre Revanche als Erbin von PJ Harvey und Siouxsie. Eine verlockende verwandtschaftliche Beziehung, die mit Holiday Destination bestätigt wird. Mit diesem dritten Album zieht die Londonerin erneut die Schrauben ihrer Musik fest, die sie auf ziemlich gespannte Weise an der Grenze des Postpunk mit kantigen, nervösen, aber minimal eingesetzten Gitarren und mit einem Saxofon fast im Free-Style präsentiert. Wohl dringend notwendig, da es mit den angesprochenen Themen über die Migrationsfragen in Zusammenhang steht (sieh mal, PJ Harvey hatte mit The Hope Six Demolition Project den Finger auf eine ähnliche Wunde gelegt…) und Holiday Destination damit noch stärker und wichtiger macht. © MD/Qobuz

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Nadine Shah
Club Cougar (Edit) Nadine Shah
Kitchen Sink Nadine Shah
Love Your Dum and Mad Nadine Shah
Fast Food Nadine Shah
Club Cougar (Edit) Nadine Shah
Das könnte Ihnen auch gefallen...
Imploding The Mirage The Killers
Myopia Agnes Obel
Ghosteen Nick Cave & The Bad Seeds
Panorama-Artikel...
Britpop in 10 Alben

“Wenn das Ziel des Punk war, die Hippies loszuwerden, dann ist unseres, dem Grunge ein Ende zu bereiten.” Als Damon Albarn mit diesem Satz 1993 ganz England einen kräftigen Schlag versetzt, nimmt es wieder seinen Platz auf dem musikalischen Spielfeld ein, das von Seattle mit dem Grunge und Nirvana besetzt war. Der britische Pop, der eng mit dem politischen Geschehen verbunden ist, entdeckt das Tageslicht genau zu der Zeit, als Tony Blair und seine New Labour Party die Bühne betreten. Die englische Romantik wird gegenüber der amerikanischen wieder attraktiv, da diese häufig als zu hohl bezeichnet wird. Bühne frei für “Cool Britannia”.

Warp, 30 Jahre bahnbrechende Musik

Der Katalog von Warp, dem Label, das für das Aufblühen einiger der engagiertesten Künstler der Electronic-Szene wie etwa Aphex Twin, LFO, Boards of Canada, Autechre oder Squarepusher verantwortlich war, ist nun auch bei Qobuz präsent - eine wunderbare Gelegenheit, um das Augenmerk auf Englands beliebtestes Independentlabel zu legen!

Iggy and the Stooges - Sonnenaufgang des Punk

Es war einmal 1969, eine selbsternannte Bande voller Quatschköpfe eines unverzerrten Rock’n’Roll mit Texten, die von Nihilismus nur so strotzen. An der Spitze dieser Gruppe namens Stooges befand sich Iggy Pop, eine Art gestandener und revolutionärer Nijinsky, der dazu bestimmt war, der Pate des kommenden Punk-Rock zu werden.

Aktuelles...