Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Various Artists - Handel Vintage

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Handel Vintage

Various Artists

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Handel Vintage

Various Artists

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Concerto Grosso in B Flat Major, Op. 3, No 1, HWV 312: I. Allegro Remastered
August Wenzinger
00:02:52

Fritz Neumeyer, Soloist - George Frederic HANDEL, Composer - Cappella Coloniensis des WDR, Orchestra - August Wenzinger, MainArtist - Ulrich Grehling, Soloist

2014 fra bernardo 2014 fra bernardo

2
Concerto Grosso in B Flat Major, Op. 3, No 1, HWV 312: II. Largo Remastered
August Wenzinger
00:05:01

Fritz Neumeyer, Soloist - Hans-Martin Linde, Soloist - George Frederic HANDEL, Composer - Cappella Coloniensis des WDR, Orchestra - August Wenzinger, MainArtist - Ulrich Grehling, Soloist - Gustav Scheck, Soloist

2014 fra bernardo 2014 fra bernardo

3
Concerto Grosso in B Flat Major, Op. 3, No 1, HWV 312: III. Allegro Remastered
August Wenzinger
00:01:38

Fritz Neumeyer, Soloist - George Frederic HANDEL, Composer - August Wenzinger, MainArtist - Ulrich Grehling, Soloist - Horst Schneider, Soloist - Otto Steinkopf, Soloist - Heinrich Göldner, Soloist - Frithjoff Fest, Soloist

2014 fra bernardo 2014 fra bernardo

4
Sonata D Minor: I. Andante Remastered
Johannes Koch
00:02:21

Johannes Koch, MainArtist - Georg Philipp Telemann, Composer - Klaus Storck, MainArtist - Hans Heintze, MainArtist - Otto Steinkopf, MainArtist - Ferdinand Conrad, MainArtist

2014 fra bernardo 2014 fra bernardo

5
Sonata in D Minor: II. Allegro Remastered
Johannes Koch
00:01:41

Johannes Koch, MainArtist - Georg Philipp Telemann, Composer - Klaus Storck, MainArtist - Hans Heintze, MainArtist - Otto Steinkopf, MainArtist - Ferdinand Conrad, MainArtist

2014 fra bernardo 2014 fra bernardo

6
Sonata in D Minor: III. Grave Remastered
Johannes Koch
00:01:29

Johannes Koch, MainArtist - Georg Philipp Telemann, Composer - Klaus Storck, MainArtist - Hans Heintze, MainArtist - Otto Steinkopf, MainArtist - Ferdinand Conrad, MainArtist

2014 fra bernardo 2014 fra bernardo

7
Sonata in D Minor: IV. Vivace Remastered
Johannes Koch
00:01:48

Johannes Koch, MainArtist - Georg Philipp Telemann, Composer - Klaus Storck, MainArtist - Hans Heintze, MainArtist - Otto Steinkopf, MainArtist - Ferdinand Conrad, MainArtist

2014 fra bernardo 2014 fra bernardo

8
Sonata in F Major: I. Allegro Remastered
Johannes Koch
00:02:55

Johannes Koch, MainArtist - Georg Philipp Telemann, Composer - Klaus Storck, MainArtist - Hans Heintze, MainArtist - Otto Steinkopf, MainArtist - Ferdinand Conrad, MainArtist

2014 fra bernardo 2014 fra bernardo

9
Sonata in F Major: II. Andante Remastered
Johannes Koch
00:01:20

Johannes Koch, MainArtist - Georg Philipp Telemann, Composer - Klaus Storck, MainArtist - Hans Heintze, MainArtist - Otto Steinkopf, MainArtist - Ferdinand Conrad, MainArtist

2014 fra bernardo 2014 fra bernardo

10
Sonata in F Major: III. Vivace Remastered
Johannes Koch
00:02:37

Johannes Koch, MainArtist - Georg Philipp Telemann, Composer - Klaus Storck, MainArtist - Hans Heintze, MainArtist - Otto Steinkopf, MainArtist - Ferdinand Conrad, MainArtist

2014 fra bernardo 2014 fra bernardo

11
Sonata in G Minor, Op. 2, No. 1, HWV 386: I. Largo Remastered
Hans-Martin Linde, Ilse Brix-Meinert, Johannes Koch, Walter Gerwig & Rudolf Ewerhart
00:03:38

Johannes Koch, MainArtist - Rudolf Ewerhart, MainArtist - Hans-Martin Linde, MainArtist - George Frederic HANDEL, Composer - Ilse Brix-Meinert, MainArtist - Walter Gerwig, MainArtist

2014 fra bernardo 2014 fra bernardo

12
Sonata in G Minor, Op. 2, No. 1, HWV 386: II. Allegro
Hans-Martin Linde, Ilse Brix-Meinert, Johannes Koch, Walter Gerwig & Rudolf Ewerhart
00:02:39

Johannes Koch, MainArtist - Rudolf Ewerhart, MainArtist - Hans-Martin Linde, MainArtist - George Frederic HANDEL, Composer - Ilse Brix-Meinert, MainArtist - Walter Gerwig, MainArtist

2014 fra bernardo 2014 fra bernardo

13
Sonata in G Minor, Op. 2, No. 1, HWV 386: III. Andante Remastered
Hans-Martin Linde, Ilse Brix-Meinert, Johannes Koch, Walter Gerwig & Rudolf Ewerhart
00:03:18

Johannes Koch, MainArtist - Rudolf Ewerhart, MainArtist - Hans-Martin Linde, MainArtist - George Frederic HANDEL, Composer - Ilse Brix-Meinert, MainArtist - Walter Gerwig, MainArtist

2014 fra bernardo 2014 fra bernardo

14
Sonata in G Minor, Op. 2, No. 1, HWV 386: IV. Allegro Remastered
Hans-Martin Linde, Ilse Brix-Meinert, Johannes Koch, Walter Gerwig & Rudolf Ewerhart
00:02:23

Johannes Koch, MainArtist - Rudolf Ewerhart, MainArtist - Hans-Martin Linde, MainArtist - George Frederic HANDEL, Composer - Ilse Brix-Meinert, MainArtist - Walter Gerwig, MainArtist

2014 fra bernardo 2014 fra bernardo

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Eliminator (Hi-Res Version)

ZZ Top

What The Dead Men Say

Trivium

Tres Hombres (Hi-Res Version)

ZZ Top

Magma

Gojira

Magma Gojira
Mehr auf Qobuz
Von Various Artists

Soul

Various Artists

Soul Various Artists

Blues Greats

Various Artists

Blues Greats Various Artists

Commémoration fraternelle (Les musiciens et la Grande Guerre, Vol. 24)

Various Artists

Blue Note Re:imagined

Various Artists

Blue Note Re:imagined Various Artists

Hamilton. An American Musical

Various Artists

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Händel: Suites pour clavecin

Pierre Hantaï

Debussy, Szymanowski, Hahn, Ravel

Fanny Robilliard

Seasons: Orchestral Music of Michael Fine

The Royal Scottish National Orchestra

Seasons: Orchestral Music of Michael Fine The Royal Scottish National Orchestra

Debussy – Rameau

Víkingur Ólafsson

Debussy – Rameau Víkingur Ólafsson

Vivaldi : I colori dell'ombra

Ophélie Gaillard

Vivaldi : I colori dell'ombra Ophélie Gaillard
Panorama-Artikel...
Weihnachten in 15 Alben

Sie haben keinen besonders guten Ruf. Oft werden sie unter Musikkritikern verpönt und doch werden sie von aller Welt gehört. Diese besondere Spezies der Weihnachtsalben sprießt jedes Jahr von den bekanntesten und renommiertesten Künstlern aus dem Boden. Die ersten Pop-Weihnachtstlieder, die keinen kirchlichen Bezug mehr aufwiesen, entstanden um 1934 aus Kinderliedern, wie etwa Santa Claus Is Coming to Town von Fred Coots und Haven Gillespie, das 1935 von Tommy Dorsey und seinem Orchester aufgezeichnet wurde. Mit den Croonern kamen die ersten LPs auf, die eine Sammlung an mehreren Songs für die Festtage vereinten. Hier ist eine Auswahl an Alben, die wir mit größter Sorgfalt für Sie auserlesen haben und die Ihnen die Weihnachtszeit in diesem Jahr ganz besonders schön machen soll...

Abbey Lincoln - „Keine Kunst im luftleeren Raum“

Sie war eine der großen Sängerinnen des Jazz und lieh der Bürgerrechtsbewegung ihre Stimme: Abbey Lincoln, vor 90 Jahren geboren, vor zehn Jahren verstorben. Doppelter Anlass für eine Würdigung der Künstlerin, die ein Stück Jazzgeschichte schrieb.

10 Alben mit Jonas Kaufmann

Als gut aussehender romantischer Liebhaber hat der deutsche Sänger Jonas Kaufmann das Bild des Operntenors modernisiert, der oft als ewiger Schmierenkomödiant betrachtet wird. Neben einer kraftvollen und vielseitigen Stimme verfügt Jonas Kaufmann über ein riesiges Repertoire in mehreren Sprachen und fühlt sich in Opern von Wagner ebenso wie von Verdi oder Puccini wohl. Er ist ebenfalls ein ausgezeichneter Interpret von Liedern oder französischen Opern. Als großer Bewunderer von Fritz Wunderlich sang er zu Beginn seiner Karriere ganz klassisch in Ensembles an kleinen deutschen Theatern, bevor er sich auf eigene Füße stellte und eine phänomenale Karriere verfolgte. Nach einem aufgrund eines Hämatoms an den Stimmbändern chaotischen Jahr 2017 wirkt Jonas Kaufmann völlig erholt und arbeitet an vielen Projekten. Qobuz gibt in 10 Alben einen Überblick über seine Karriere.

Aktuelles...