Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Betho Davezac - Guitar Variations

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Guitar Variations

Betho Davezac

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Guitar Variations

Betho Davezac

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1
Introduction and Variations on "Que ne suis-je la fougère !", Op. 26 00:05:05

Fernando Sor, Composer - Betho Davezac, Guitar, MainArtist

2019 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company 1976 Erato Disques, a Warner Music UK Division. Remastered (p) 2018 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company

2
6 Variations sur les Folies d'Espagne, Op. 45 00:05:46

Mauro Giuliani, Composer - Betho Davezac, Guitar, MainArtist

2019 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company 1976 Erato Disques, a Warner Music UK Division. Remastered (p) 2018 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company

3
Variations plaisantes sur le petit air populaire "J'ai du bon tabac", Op. 95 00:08:48

Mario Castelnuovo-Tedesco, Composer - Betho Davezac, Guitar, MainArtist

2019 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company 1976 Erato Disques, a Warner Music UK Division. Remastered (p) 2018 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company

4
Theme and Two Variations for Guitar, Op. 64a "In memoriam Django Reinhardt" 00:06:48

Carey Blyton, Composer - Betho Davezac, Guitar, MainArtist

2019 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company 1976 Erato Disques, a Warner Music UK Division. Remastered (p) 2018 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company

5
Thème varié et Finale 00:08:06

Manuel Ponce, Composer - Betho Davezac, Guitar, MainArtist

2019 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company 1976 Erato Disques, a Warner Music UK Division. Remastered (p) 2018 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company

6
Soliloquio 00:03:36

Eduardo Escalante, Composer - Betho Davezac, Guitar, MainArtist

2019 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company 1976 Erato Disques, a Warner Music UK Division. Remastered (p) 2018 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company

7
Guitar Variations 00:03:25

Egberto Gismonti, Composer - Betho Davezac, Guitar, MainArtist

2019 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company 1976 Erato Disques, a Warner Music UK Division. Remastered (p) 2018 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company

8
Theme and Variations, Op. 77 00:06:48

Lennox Berkeley, Composer - Betho Davezac, Guitar, MainArtist

2019 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company 1976 Erato Disques, a Warner Music UK Division. Remastered (p) 2018 Parlophone Records Limited, a Warner Music Group Company

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Beethoven: 9 Symphonies Berliner Philharmoniker
The Lion King Various Artists
Mehr auf Qobuz
Von Betho Davezac
Elizabethan Music Betho Davezac

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Nils Frahm, ein untypischer Pianist

Das Talent von Nils Frahm wird seit zehn Jahren von Kritikern klassischer Musik sowie von Liebhabern elektronischer Experimente gleichermaßen hoch gelobt. Ob er auf einer Kirchenorgel oder auf einem mit Effektpedalen ausgestatteten Synthesizer spielt, der deutsche Pianist blickt immer nach vorn und das macht ihn anscheinend so überzeugend.

Orfeo Orchestra - Französischer Barock des 18. Jh. wiederauferstanden

Das Orfeo Orchestra, unter der Leitung György Vashegyis, das sich seit seinen ersten Veröffentlichungen intensiv mit der französischen Barockmusik beschäftigt, wurde in den letzten Jahren vom Palazetto Bru Zane und insbesondere vom Centre de Musique Baroque de Versailles (CMBV) für ihre anspruchsvollen diskografischen Erkundungen des französischen Opernrepertoires in Barock und Klassik ausgezeichnet.

10 Fragen an Günter Hänssler

Der Geschichte von hänssler CLASSIC liegt zunächst eine Verlagsgeschichte zugrunde. Friedrich Hänssler senior hatte das Lied “Auf Adlers Flügeln getragen” geschrieben und suchte vergeblich nach einem Musikverlag, was ihn dazu veranlasste, selbst einen zu gründen. Günter Hänssler, Erbe dieses Familienunternehmens, erzählt uns, was die Labels hänssler CLASSIC und PROFIL besonders prägten und welche Künstler-Kollaborationen zum besonderen Klang beigetragen haben.

Aktuelles...