Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Jos Van Immerseel - Debussy: Prélude à l'après-midi d'un faune - La mer - Images

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Debussy: Prélude à l'après-midi d'un faune - La mer - Images

Anima Eterna Brugge - Jos van Immerseel

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

Debussy: Prélude à l'après-midi d'un faune - La mer - Images

Jos Van Immerseel

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

Prélude à l'après-midi d'un faune (Claude Debussy)

1
Prélude à l’après-midi d’un faune (D'après une églogue de Stéphane Mallarmé), L.86
00:11:12

Anima Eterna Brugge - Jos Van Immerseel, Conductor - Claude Debussy, Composer

Outhere Music France Outhere Music France

La mer, trois esquisses symphoniques, L. 109 (Claude Debussy)

2
I. De l'aube à midi sur la mer
00:09:07

Anima Eterna Brugge - Jos Van Immerseel, Conductor - Claude Debussy, Composer

Outhere Music France Outhere Music France

3
II. Jeux de vagues
00:07:35

Anima Eterna Brugge - Jos Van Immerseel, Conductor - Claude Debussy, Composer

Outhere Music France Outhere Music France

4
III. Dialogue du vent et de la mer
00:09:06

Anima Eterna Brugge - Jos Van Immerseel, Conductor - Claude Debussy, Composer

Outhere Music France Outhere Music France

Images, L. 122 (Claude Debussy)

5
I. Rondes de printemps
00:08:57

Anima Eterna Brugge - Jos Van Immerseel, Conductor - Claude Debussy, Composer

Outhere Music France Outhere Music France

6
II. Gigues
00:08:12

Anima Eterna Brugge - Jos Van Immerseel, Conductor - Claude Debussy, Composer

Outhere Music France Outhere Music France

7
III. Iberia : A. Par les rues et par les chemins
00:07:52

Anima Eterna Brugge - Jos Van Immerseel, Conductor - Claude Debussy, Composer

Outhere Music France Outhere Music France

8
III. Iberia : B. Les parfums de la nuit
00:10:40

Anima Eterna Brugge - Jos Van Immerseel, Conductor - Claude Debussy, Composer

Outhere Music France Outhere Music France

9
III. Iberia : C. Le matin d'un jour de fête
00:04:36

Anima Eterna Brugge - Jos Van Immerseel, Conductor - Claude Debussy, Composer

Outhere Music France Outhere Music France

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Eliminator (Hi-Res Version)

ZZ Top

What The Dead Men Say

Trivium

Tres Hombres (Hi-Res Version)

ZZ Top

Magma

Gojira

Magma Gojira
Mehr auf Qobuz
Von Jos Van Immerseel

Beethoven: Piano Sonatas

Jos Van Immerseel

Beethoven: Piano Sonatas Jos Van Immerseel

Orff: Carmina Burana (Cantiones profanae)

Jos Van Immerseel

Maurice Ravel : Ma mère l'Oye - Mussorgsky/Ravel : Pictures at an Exhibition (Orchestrated by Ravel)

Jos Van Immerseel

Beethoven: Symphonies & Ouvertures

Jos Van Immerseel

Debussy: Préludes et Images

Jos Van Immerseel

Debussy: Préludes et Images Jos Van Immerseel
Das könnte Ihnen auch gefallen...

Tchaikovsky: Symphony No. 5 & Francesca da Rimini

Tonhalle-Orchester Zürich

Dukas: L'Apprenti sorcier, Ravel: Ma mère l'Oye, Koechlin: Bandar-Log

Marc Albrecht

Gershwin : Rhapsody in Blue, An American in Paris...

Leonard Bernstein

Haydn 2032, Vol. 8 : La Roxolana

Giovanni Antonini

Debussy: La mer, Prélude à l'après-midi d'un faune – Ravel: Rapsodie espagnole

François-Xavier Roth

Panorama-Artikel...
Esa-Pekka Salonens Studioaufnahmen: ein Paradox

Der Finne Esa-Pekka Salonen, gefeierter Dirigent und produktiver Komponist, der mehr als 60 Schallplatten aufgenommen hat, spricht über seine besondere Herangehensweise an die Studioarbeit mit klassischer Musik.

Picasso und die Musik

Picassos modernistisches Genie überwand sehr bald die Grenzen der Malerei und strahlte auch auf Musik und Tanz aus – zwei Künste, mit denen sich der spanische Maler sein Leben lang eng verbunden fühlte – und beeinflusste sogar seine Komponistenfreunde, die er im Laufe seines Lebens kennengelernt hatte.

Herbert von Karajan und die großen Meister der klassischen Musik

Dreißig Jahre nach seinem Tod verkörpert der Österreicher Herbert von Karajan (Salzburg 1908 - Anif 1989) noch immer die Rolle eines einzigartigen Dirigenten. An der Spitze der Berliner Philharmoniker, die er fast 35 Jahre lang (1955-1989) zur Weltmarke erhoben hat, nahm er das Herzstück seines Repertoires methodisch neu auf: Beethoven, Brahms, Bruckner, Verdi, Wagner, Strauss.....

Aktuelles...