Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Dubravka Tomsic - Chopin: Waltz No. 9 and 10 for Piano, Op. 69 (Digitally Remastered)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Chopin: Waltz No. 9 and 10 for Piano, Op. 69 (Digitally Remastered)

Dubravka Tomsic

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Chopin: Waltz No. 9 and 10 for Piano, Op. 69 (Digitally Remastered)

Dubravka Tomsic

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 50 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 50 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

1
Waltz No. 9 for Piano in A-Flat Major, Op. 69, No. 1
00:04:16

Frederic Chopin, Composer - PUBLIC DOMAIN, MusicPublisher - Dubravka Tomsic, MainArtist

(C) 2013 Essential Media Group LLC (P) 2013 Essential Media Group LLC

2
Waltz No. 10 for Piano in B Minor, Op. 69, No. 2
00:03:27

Frederic Chopin, Composer - PUBLIC DOMAIN, MusicPublisher - Dubravka Tomsic, MainArtist

(C) 2013 Essential Media Group LLC (P) 2013 Essential Media Group LLC

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Dubravka Tomsic

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Philippe Herreweghe - „Wir stehen am Vorabend einer Revolution“

Vor 50 Jahren gründete Philippe Herreweghe das Collegium Vocale Gent. In diem Frühjahr kommt er mit Chor und Orchester mehrfach nach Deutschland, um Bach aufzuführen.

Esa-Pekka Salonens Studioaufnahmen: ein Paradox

Der Finne Esa-Pekka Salonen, gefeierter Dirigent und produktiver Komponist, der mehr als 60 Schallplatten aufgenommen hat, spricht über seine besondere Herangehensweise an die Studioarbeit mit klassischer Musik.

Charlie Chaplin, der Komponist

Charlie Chaplin hatte einen engen Bezug zur Musik. Als Schauspieler und legendärer Regisseur war er nicht nur der Mann mit Stock und Melone, sondern auch ein fabelhafter Komponist der Filmmusik.

Aktuelles...