Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Chicago Symphony Orchestra (CSO) - Beethoven: Symphonies Nos. 7 & 8

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Beethoven: Symphonies Nos. 7 & 8

Sir Georg Solti

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Beethoven: Symphonies Nos. 7 & 8

Chicago Symphony Orchestra (CSO)

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

Symphony No.7 in A Major, Op.92 (Ludwig van Beethoven)

1
1. Poco sostenuto - Vivace
00:14:32

Ludwig van Beethoven, Composer - Chicago Symphony Orchestra, Orchestra, MainArtist - Sir Georg Solti, Conductor, MainArtist - Michael Haas, Producer - Stanley Goodall, Balance Engineer, StudioPersonnel

℗ 1990 Decca Music Group Limited

2
2. Allegretto
00:08:19

Ludwig van Beethoven, Composer - Chicago Symphony Orchestra, Orchestra, MainArtist - Sir Georg Solti, Conductor, MainArtist - Michael Haas, Producer - Stanley Goodall, Balance Engineer, StudioPersonnel

℗ 1990 Decca Music Group Limited

3
3. Presto - Assai meno presto
00:07:02

Ludwig van Beethoven, Composer - Chicago Symphony Orchestra, Orchestra, MainArtist - Sir Georg Solti, Conductor, MainArtist - Michael Haas, Producer - Stanley Goodall, Balance Engineer, StudioPersonnel

℗ 1990 Decca Music Group Limited

4
4. Allegro con brio
00:08:47

Ludwig van Beethoven, Composer - Chicago Symphony Orchestra, Orchestra, MainArtist - Sir Georg Solti, Conductor, MainArtist - Michael Haas, Producer - Stanley Goodall, Balance Engineer, StudioPersonnel

℗ 1990 Decca Music Group Limited

Symphony No.8 in F Major, Op.93 (Ludwig van Beethoven)

5
1. Allegro vivace e con brio
00:09:10

Ludwig van Beethoven, Composer - Chicago Symphony Orchestra, Orchestra, MainArtist - Sir Georg Solti, Conductor, MainArtist - Michael Haas, Producer - Stanley Goodall, Balance Engineer, StudioPersonnel

℗ 1990 Decca Music Group Limited

6
2. Allegretto scherzando
00:03:55

Ludwig van Beethoven, Composer - Chicago Symphony Orchestra, Orchestra, MainArtist - Sir Georg Solti, Conductor, MainArtist - Michael Haas, Producer - Stanley Goodall, Balance Engineer, StudioPersonnel

℗ 1990 Decca Music Group Limited

7
3. Tempo di menuetto
00:05:16

Ludwig van Beethoven, Composer - Chicago Symphony Orchestra, Orchestra, MainArtist - Sir Georg Solti, Conductor, MainArtist - Michael Haas, Producer - Stanley Goodall, Balance Engineer, StudioPersonnel

℗ 1990 Decca Music Group Limited

8
4. Allegro vivace
00:07:42

Ludwig van Beethoven, Composer - Chicago Symphony Orchestra, Orchestra, MainArtist - Sir Georg Solti, Conductor, MainArtist - Michael Haas, Producer - Stanley Goodall, Balance Engineer, StudioPersonnel

℗ 1990 Decca Music Group Limited

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Chicago Symphony Orchestra (CSO)

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Nikolaus Harnoncourt - ein Philosoph der Alten Musik

Der unantastbare Status dieses Künstlers, der immer wieder an sich zweifelte, um sich neu zu erfinden, war zu Beginn der 70er Jahre, als das Universum der klassischen Musik, die nur aus der Romantik und Post-Romantik zu bestehen schien, noch nicht zu erahnen. Seine Reden und Essays über Musik haben sich mit zahlreichen Phänomenen der Musik beschäftigt. Seine Frau Alice hat 2020 einen neuen Band mit seinen Essays zum Thema "Musik als Sprache der Emotion" veröffentlicht. Nehmen wir dies zum Anlass, um auf seine Karriere zurückzublicken...

Jessye Norman - Black Girl Magic

Als „schwarze Göttin“ wurde die US-Sopranistin Jessye Norman verehrt – überraschend ist sie mit 74 Jahren gestorben. Eine Würdigung beim Hören von sieben Aufnahmen.

Beethovens Fidelio - ein großes Abenteuer

Beethovens Oper Fidelio basiert auf einem Ereignis, das sich während der revolutionären Terrorherrschaft in Frankreich zugetragen hat (eine unerschrockene junge Frau versuchte, als Mann verkleidet, ihren in einem Verlies gefangenen Mann zu retten). Die Oper erlebte ein turbulentes Schicksal und wurde im Laufe der Jahre vielfach überarbeitet. Sie beweist einmal mehr das musikalische Genie des Komponisten, der hier ein Libretto vertonte, das seinen politischen Ansichten entsprach.

Aktuelles...