Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Isabelle Faust - Bach : Violin Concertos

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

Bach : Violin Concertos

Isabelle Faust, Akademie für Alte Musik Berlin, Bernhard Forck, Xenia Loeffler

Digitales Booklet

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 96.0 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Wählen Sie die Audio-Qualität

Um das Album zu diesem Preis zu kaufen, abonnieren Sie Sublime+

Nach dem Doppelalbum der Violin- und Cembalosonaten mit Kristian Bezuidenhout, einem Bestseller aus dem Jahr 2018, folgt die nächste Folge eines Bach-Aufnahmeabenteuers, das vor neun Jahren mit einer Reihe von Sonaten und Partiten begann, die heute als Referenz gelten. Isabelle Faust, Bernhard Forck und seine Kollegen der Akademie für Alte Musik Berlin haben eine Vielzahl weiterer Werke von Bach untersucht: Cembalokonzerte, Triosonaten für Orgel, Instrumentalsätze aus geistlichen Kantaten etc. Alle offenbaren sich hier als direkte oder indirekte Verwandte der drei monumentalen Konzerte BWV 1041-43. Diese faszinierende Leistung erinnert uns rechtzeitig daran, dass der Meister des Wohltemperierten Klaviers auch ein virtuoser Geiger war! © harmonia mundi

Weitere Informationen

Bach : Violin Concertos

Isabelle Faust

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App
Im Webplayer abspielen

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 40 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 40 Millionen weitere Titel mit unseren Streaming-Abonnements.

DISC 1

Violin Concerto in D Minor, BWV 1052R (Johann Sebastian Bach)

1
I. Allegro 00:06:54

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

2
II. Adagio 00:05:49

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

3
III. Allegro 00:06:52

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

Ich liebe den Höchsten von ganzem Gemüte, BWV 174 (Johann Sebastian Bach)

4
I. Sinfonia 00:05:12

Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

Violin Concerto in E Major, BWV 1042 (Johann Sebastian Bach)

5
I. Allegro 00:07:06

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

6
II. Adagio 00:05:33

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

7
III. Allegro assai 00:02:35

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

Ich hatte viel Bekümmernis, BWV 21 (Johann Sebastian Bach)

8
Sinfonia 00:03:05

Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

Trio Sonata in C Major, BWV 529 (Johann Sebastian Bach)

9
I. Allegro (Arr. for 2 violins and basso continuo) 00:03:53

Isabelle Faust, Violin - Raphael Alpermann, Harpsichord - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Violin & Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

10
II. Largo (Arr. for 2 violins and basso continuo) 00:04:56

Isabelle Faust, Violin - Raphael Alpermann, Harpsichord - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Violin & Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

11
III. Allegro (Arr. for 2 violins and basso continuo) 00:02:47

Isabelle Faust, Violin - Raphael Alpermann, Harpsichord - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Violin & Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

Concerto for Violin and Oboe in C Minor, BWV 1060R (Johann Sebastian Bach)

12
I. Allegro 00:04:28

Xenia Löffler, Oboe - Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

13
II. Largo ovvero Adagio 00:04:50

Xenia Löffler, Oboe - Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

14
III. Allegro 00:03:07

Xenia Löffler, Oboe - Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

DISC 2

Overture No. 2 in B Minor, BWV 1067 (Johann Sebastian Bach)

1
I. Ouverture 00:10:04

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

2
II. Rondeau 00:01:37

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

3
III. Sarabande 00:02:27

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

4
IV. Bourrées I & II 00:01:55

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

5
V. Polonaise. Moderato e staccato. Double 00:03:37

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

6
VI. Menuet 00:01:02

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

7
VII. Badinerie. Staccato 00:01:20

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

Trio Sonata in D Minor, BWV 527 (Johann Sebastian Bach)

8
I. Andante (Arr. for oboe, violin and basso continuo) 00:04:18

Xenia Löffler, Oboe - Isabelle Faust, Violin - Raphael Alpermann, Harpsichord - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

9
II. Adagio e dolce (Arr. for oboe, violin and basso continuo) 00:04:40

Xenia Löffler, Oboe - Isabelle Faust, Violin - Raphael Alpermann, Harpsichord - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

10
III. Vivace (Arr. for oboe, violin and basso continuo) 00:03:12

Xenia Löffler, Oboe - Isabelle Faust, Violin - Raphael Alpermann, Harpsichord - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

Violin Concerto in G Minor, BWV 1056R (Johann Sebastian Bach)

11
I. [no tempo marking] 00:03:11

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

12
II. Largo 00:02:52

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

13
III. Presto 00:03:16

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

Himmelskönig, sei willkommen, BWV 182 (Johann Sebastian Bach)

14
I. Sonata. Grave. Adagio 00:02:16

Akademie für Alte Musik Berlin (Soloist : Xenia Löffler, Recorder) - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

Violin Concerto in A Minor, BWV 1041 (Johann Sebastian Bach)

15
I. [no tempo marking] 00:03:21

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

16
II. Andante 00:04:49

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

17
III. Allegro assai 00:03:21

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

Sinfonia in D Major, BWV 1045 (Johann Sebastian Bach)

18
Sinfonia in D Major, BWV 1045 00:05:30

Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

Concerto for 2 Violins in D Minor, BWV 1043 (Johann Sebastian Bach)

19
I. Vivace 00:03:20

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Violin & Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

20
II. Largo ma non tanto 00:05:51

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Violin & Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

21
III. Allegro 00:04:23

Isabelle Faust, Violin - Akademie für Alte Musik Berlin - Bernhard Forck, Violin & Conductor - Johann Sebastian Bach, Composer

- ℗ 2019 harmonia mundi musique

Albumbeschreibung

Nach dem Doppelalbum der Violin- und Cembalosonaten mit Kristian Bezuidenhout, einem Bestseller aus dem Jahr 2018, folgt die nächste Folge eines Bach-Aufnahmeabenteuers, das vor neun Jahren mit einer Reihe von Sonaten und Partiten begann, die heute als Referenz gelten. Isabelle Faust, Bernhard Forck und seine Kollegen der Akademie für Alte Musik Berlin haben eine Vielzahl weiterer Werke von Bach untersucht: Cembalokonzerte, Triosonaten für Orgel, Instrumentalsätze aus geistlichen Kantaten etc. Alle offenbaren sich hier als direkte oder indirekte Verwandte der drei monumentalen Konzerte BWV 1041-43. Diese faszinierende Leistung erinnert uns rechtzeitig daran, dass der Meister des Wohltemperierten Klaviers auch ein virtuoser Geiger war! © harmonia mundi

Informationen zur Originalaufnahme : Recorded December 2017 & September 2018, Teldex Studio Berlin, Berlin (Germany)

Informationen zu dem Album

Auszeichnungen:

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Mehr auf Qobuz
Von Isabelle Faust

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Isabelle Faust - Entspannte Akribie

Isabelle Faust stellt sich erneut der Herausforderung Bach. Dabei stellt sie dessen Violinkonzerte in ein ungewohntes Umfeld.

Label-Geschichten: 5 Fragen an Klaus Heymann, Gründer von Naxos

Klaus Heymann ist die unkonventionellste Persönlichkeit, wenn es um Klassik-CDs geht. Er hatte sich vor vielen Jahren in Hong Kong niedergelassen, wo er dann dem Label Naxos den Weg zu internationalem Erfolg gebahnt hat. 2017 feiert er den dreißigsten Jahrestag seines Unternehmens. Er ist uns Frage und Antwort gestanden!

Aktuelles...