Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Ella Fitzgerald - A-Tisket A-Tasket

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

A-Tisket A-Tasket

Ella Fitzgerald

Verfügbar in
16-Bit CD Quality 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

A-Tisket A-Tasket

Ella Fitzgerald

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 60 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 60 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
I Want To Be Happy
00:04:28

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

2
Rhythm And Romance
00:03:05

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

3
If You Only Knew
00:02:50

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

4
Take Another Glass
00:02:45

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

5
Vote For Mr Rhythm
00:02:28

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

6
Devoting My Time To You
00:02:25

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

7
Bei Mir Bist Du Schön
00:03:05

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

8
Wacky Dust
00:03:06

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

9
The Dipsy Doodle
00:03:15

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

10
We Can't Go On This Way
00:03:00

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

11
When I Get Low I Get High
00:02:27

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

12
Under The Spell Of The Blues
00:03:01

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

13
If You Should Ever Leave
00:03:13

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

14
Rock It For Me
00:03:11

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

15
Gotta Pebble In My Shoe
00:02:53

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

16
I'll Chase The Blues Away
00:02:42

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

17
Cryin' Mood
00:02:36

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

18
The Dark Town Strutter's Ball
00:03:07

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

19
A-Tisket A-Tasket
00:02:36

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

20
Sing Me A Swing Song (And Let Me Dance)
00:02:36

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

21
A Little Bit Later On
00:03:02

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

22
Holiday In Harlem
00:03:11

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

23
Everybody's Wrong But Me
00:03:06

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

24
Crying My Heart Out For You
00:03:07

Ella Fitzgerald, MainArtist

CoolNote CoolNote

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Tickets To My Downfall Machine Gun Kelly
Mehr auf Qobuz
Von Ella Fitzgerald

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...
Panorama-Artikel...
Aretha Franklin, die Königin von Atlantic

Zwischen 1967 und 1979 hat Aretha Franklin ihre größten Alben für das Label Atlantic Records aufgenommen. Diese Alben sind vom Gospel ihrer Kindheit geprägt und definieren, eingehüllt in Rhythm’n’Blues, die Konturen des modernen Soul neu.

Chris Connor, eine vergessene Stimme

Vielleicht ist sie ja die größte Sängerin auf dem Gebiet des Cool Jazz? Fast zehn Jahre nach ihrem Dahinscheiden gilt Chris Connors Stimme nach wie vor als eine der wonnevollsten ihrer Generation. Anders gesagt, es gibt nicht nur Anita O’Day und June Christy…

Impulse! Orange was the new Black

Neben Blue Note und Verve zählt Impulse! sicherlich zu den bekanntesten Labels des amerikanischen Jazz. Ein Label in den Farben Orange und Schwarz, das neben John Coltrane noch viele weitere abenteuerlustige Musiker der 60er Jahre beherbergte.

Aktuelles...