Qobuz Store wallpaper
Kategorie:
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Ibrahim Maalouf - 10 ans de live ! (Version Deluxe)

Mes favoris

Cet élément a bien été ajouté / retiré de vos favoris.

10 ans de live ! (Version Deluxe)

Avec 14 vidéos - Ibrahim Maalouf

Digitales Booklet

Videoclip -

Videoclip -

Videoclip -

Videoclip -

Videoclip -

Videoclip -

Videoclip -

Videoclip -

Videoclip -

Videoclip -

Videoclip -

Videoclip -

Videoclip -

Videoclip -

Verfügbar in
logo Hi-Res
24-Bit 44.1 kHz - Stereo

Musik-Streaming

Hören Sie dieses Album mit unseren Apps in hoher Audio-Qualität

Testen Sie Qobuz kostenlos und hören Sie sich das Album an

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Abonnement abschließen

Hören Sie dieses Album im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit den Qobuz-Apps

Download

Kaufen Sie dieses Album und laden Sie es in verschiedenen Formaten herunter, je nach Ihren Bedürfnissen.

10 ans de live ! (Version Deluxe)

Ibrahim Maalouf

launch qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS bereits heruntergeladen Öffnen

download qobuz app Ich habe die Qobuz Desktop-Anwendung für Windows / MacOS noch nicht heruntergeladen Downloaden Sie die Qobuz App

Kopieren Sie den folgenden Link, um das Album zu teilen

Sie hören derzeit Ausschnitte der Musik.

Hören Sie mehr als 70 Millionen Titel mit unseren Streaming-Abonnements

Hören Sie dieses Album und mehr als 70 Millionen weitere Titel im Rahmen Ihres Streaming-Abonnements mit unseren Apps.

1
Red & Black Light (Live au Zénith Nantes Métropole, 2016)
00:10:59

Ibrahim Maalouf, Composer, MainArtist

2016 Mi'ster Productions 2016 Mi'ster Productions

2
La javanaise (Live à l’Olympia, 2014)
00:05:46

Ibrahim Maalouf, Performer - Juliette Gréco, Performer - Serge Gainsbourg, Composer

2016 Mi'ster Productions 2016 Mi'ster Productions

3
Will Soon Be a Woman (Live au Babylon Istanbul, 2013)
00:05:16

Ibrahim Maalouf, Composer, MainArtist

2016 Mi'ster Productions 2016 Mi'ster Productions

4
Nomade Slang (Live au Zénith Nantes Métropole, 2016)
00:15:01

Ibrahim Maalouf, Composer, MainArtist

2016 Mi'ster Productions 2016 Mi'ster Productions

5
True Sorry (Intro) [Live à l’Olympia, 2014]
00:04:56

Ibrahim Maalouf, Composer, Performer - Maîtrise de Radio France, Performer - Sofi Jeannin, Performer

2016 Mi'ster Productions 2016 Mi'ster Productions

6
True Sorry (Live à l’Olympia, 2014)
00:05:14

Ibrahim Maalouf, Composer, MainArtist

2016 Mi'ster Productions 2016 Mi'ster Productions

7
Ya Ha La (Live au Zénith Nantes Métropole, 2016)
00:05:04

Ibrahim Maalouf, Composer, MainArtist

2016 Mi'ster Productions 2016 Mi'ster Productions

8
Your Soul (Live au Zénith Nantes Métropole, 2016)
00:02:24

Ibrahim Maalouf, Composer, MainArtist

2016 Mi'ster Productions 2016 Mi'ster Productions

9
Beirut (Live au Zénith Nantes Métropole, 2016)
00:13:17

Ibrahim Maalouf, Composer, MainArtist

2016 Mi'ster Productions 2016 Mi'ster Productions

10
Different (Live à Jazz in Marciac, 2011) [Bonus]
00:12:01

Ibrahim Maalouf, Composer, MainArtist

2016 Mi'ster Productions 2016 Mi'ster Productions

11
Qabu (Live au Zénith Nantes Métropole, 2016) [Bonus]
00:11:35

Ibrahim Maalouf, Composer, Performer - Le Bagad du bout du monde, Performer

2016 Mi'ster Productions 2016 Mi'ster Productions

12
Ouverture (Live à Art Rock, 2012) [Bonus]
00:08:54

Ibrahim Maalouf, Composer, MainArtist

2016 Mi'ster Productions 2016 Mi'ster Productions

13
Jamal (Live à Jazz in Marciac, 2012) [Bonus]
00:06:21

Ibrahim Maalouf, Performer - Layla Maalouf, Composer

2016 Mi'ster Productions 2016 Mi'ster Productions

14
Concert Etude de Goedicke (Live à Jazz à Vienne, 2013) [Bonus]
00:03:29

Ibrahim Maalouf, Performer - Alexander F. Goedicke, Composer

2016 Mi'ster Productions 2016 Mi'ster Productions

Informationen zu dem Album

Verbessern Sie diese Seite

Qobuz logo Warum Musik bei Qobuz kaufen?

Aktuelle Sonderangebote...

Eliminator (Hi-Res Version)

ZZ Top

What The Dead Men Say

Trivium

Magma

Gojira

Magma Gojira

Tres Hombres (Hi-Res Version)

ZZ Top

Mehr auf Qobuz
Von Ibrahim Maalouf

S3NS

Ibrahim Maalouf

S3NS Ibrahim Maalouf

Illusions

Ibrahim Maalouf

Illusions Ibrahim Maalouf

Dalida By Ibrahim Maalouf

Ibrahim Maalouf

Dalida By Ibrahim Maalouf Ibrahim Maalouf

Une belle équipe (Bande originale du film)

Ibrahim Maalouf

Red & Black Light

Ibrahim Maalouf

Red & Black Light Ibrahim Maalouf

Playlists

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Uma Elmo

Jakob Bro

Uma Elmo Jakob Bro

40 Melodies

Ibrahim Maalouf

40 Melodies Ibrahim Maalouf

GoGo Penguin

GoGo Penguin

GoGo Penguin GoGo Penguin

Blue Note Re:imagined

Various Artists

Blue Note Re:imagined Various Artists

Live from Studio 2

GoGo Penguin

Live from Studio 2 GoGo Penguin
Panorama-Artikel...
Lhasa, der unvergessliche Komet

Lhasa de Sela hat mit nur drei Studio-Alben, einem Live-Mitschnitt und drei internationalen Tourneen in der Geschichte der aktuellen Popmusik eine einzigartige Spur hinterlassen. „The Living Road“ und „Live in Reykjavik“ sind drei selbständige und vollendete Werke, die eine seltsame, aber vertraute Welt, auf halbem Weg zwischen Traum und Wirklichkeit erkennen lassen. Diese Songs mit Hell-Dunkel-Kontrasten sind von den ehrlich gemeinten Gefühlen einer Künstlerin beseelt, deren zarter Gesang den zuhörenden Personen einen Vertrauenspakt vorschlägt. In Lhasa de Selas Leben ist alles vorhanden, um daraus eine Legende zu machen, eine schöne, aber erschütternde, emotionsgeladene Geschichte, wie die Etappen eines Romans.

Tausendundeine Stimme aus dem Orient

Es begann mit dem Gesang des Muezzin und der Musik aus der vorislamischen Zeit und reicht bis hin zum Schrei aus dem palästinensischen Underground und zum elektronischen Chaabi aus Ägypten – hier finden Sie einen Überblick über die Klänge, welche die unendlich vielfältige Musik der arabischen Welt bereichern.

Die neue britische Jazzszene in 10 Alben

Hard Bop oder Hip-Hop, free oder groovy, Electronic oder Calypso, experimentell oder karibisch - die aktuelle britische Jazzszene strotzt nur so von Abenteurern, die ihre Ohren weit geöffnet haben, Musiker, die die Klassiker des Genres beherrschen und sie in verschiedene Terrains überführen. Hier sind 10 Alben, die diese neue Welle symbolisieren.

Aktuelles...