Ergebnisse 1 bis 11 von insgesamt 11
17,99 €
11,99 €

Klassik - Erschienen am 27. November 2015 | Alpha

Hi-Res Booklet Auszeichnungen Gramophone Editor's Choice
Détails Scylla & Glaucus, Op. 11: Ouverture
14,99 €
9,99 €

Klassik - Erschienen am 30. November 2015 | Fuga Libera

Hi-Res Booklet
Détails Ouvertures et sonates en trio, Op. 13: Ouverture III in A Major for Two Violins and Continuo (Grave - Allegro)
9,99 €

Klassik - Erschienen am 8. Mai 2006 | Warner Classics

Détails Hippolyte et Aricie : Hippolyte et Aricie, RCT 43, Act 3 Scene 1: Prélude
16,99 €
14,49 €

Klassik - Erschienen am 25. September 2015 | deutsche harmonia mundi

Hi-Res Booklet
Détails Scylla et Glaucus, Op. 11 : Scylla et Glaucus, Op. 11: 1er Air de Démons
29,99 €
19,99 €

Klassik - Erschienen am 6. Oktober 2017 | Glossa

Hi-Res Booklet
Während der Regierungszeit von Louis XIV., Louis XV. und Louis XVI. folgten sowohl im Schloss als auch im Park von Versailles fast ein halbes Jahrhundert lang zahlreiche dramatische musikalische Aufführungen aufeinander. Un Opéra pour trois rois unter Leitung von György Vashegyi ist repräsentativ für das musikalische Erbe dieser Zeit, ein Pasticcio mit Werken von Komponisten von Lully bis Gluck, die von den drei Königen, ihren Königinnen und Mätressen in Auftrag gegeben und zum Teil selbst aufgeführt wurden. Auf diesem Album sind zahlreiche allgemeine Lieblingsstücke versammelt, zum Beispiel Rameaus »Tristes apprêts« (Castor et Pollux) und »Forêts paisibles « (Les Iindes galantes). Der besondere Reiz dieser opulenten Glossa-Veröffentlichung liegt aber darin, dass man auch großartige Musik von bisher leider vernachlässigten Komponisten hören kann (Le Retour du printemps, Antoine Dauvergne, Les Caractères de la Folie, Bernard de Bury oder Le Pouvoir de l’Amour, Pancrace Royer). So viele hervorragende Werke warten noch darauf, wiederentdeckt zu werden! Außerdem wurden auch Ausschnitte aus Opern von Mondonville, Destouches, Leclair, Francoeur und Rebel eingespielt. Die Interpretation der drei Solisten Chantal Santon-Jeffery, Emöke Barath und Thomas Dolié (in allegorischen Rollen) und des Purcell Choirs und des Orfeo Orchestras unter Vahsegyis Leitung ist ebenfalls brillant. In seinem Booklettext greift Benoît Dratwicki auf sein immenses Wissen zurück und beschreibt die Szenerie in der königlichen Residenz in Versailles, um so diese imaginäre fête musicale mit Duetten voller Poesie, mit sowohl düsterer als auch überschwänglicher Musik, mit symphonies und orages nachzuzeichnen. © Glossa
Détails Hippolyte et Aricie : , Act I Scene 2: Choeur des prêtresses: Dans ce paisible séjour
7,99 €

Klassik - Erschienen am 28. April 2017 | Alpha

Booklet
Détails Scylla & Glaucus, Op. 11: Ouverture
11,99 €
7,99 €

Klassik - Erschienen am 21. April 2015 | Alpha

Hi-Res Booklet
Détails Scylla et Glaucus: Ouverture
14,99 €
9,99 €

Klassik - Erschienen am 25. März 2016 | Chandos Records

Hi-Res Booklet
Détails Suite from Scylla et Glaucus, Op. 11 : Ouverture
7,99 €

Klassik - Erschienen am 20. Mai 2016 | Alpha

Booklet
Détails Scylla et Glaucus: Ouverture
5,99 €
5,99 €

Klassik - Erschienen am 1. Januar 1961 | BNF Collection

Hi-Res Booklet
Détails Scylla et Glaucus, Op. 11 : Scylla et Glaucus, Op. 11, Act II, Scene 3: "Amans dont le prix n'est qu'un fier mépris" (Une Coriphée, Choeur)
69,99 €

Englisch - Erschienen am 3. Juli 2012 | Naxos Audiobooks

Booklet
Détails Metamorphoses (Unabridged) : Metamorphoses (Unabridged): Book 8: Nisus and Scylla