Ähnliche Künstler

Die Alben

22,49 €
19,49 €

Pop - Erschienen am 28. Februar 2006 | Top Dog - Atlantic

Hi-Res Auszeichnungen Hi-Res Audio
22,49 €
19,49 €

Pop - Erschienen am 5. August 1998 | Top Dog - Atlantic

Hi-Res Auszeichnungen Hi-Res Audio
22,49 €
19,49 €

Pop - Erschienen am 9. Oktober 2007 | Top Dog - Atlantic

Hi-Res Auszeichnungen Hi-Res Audio
22,49 €
19,49 €

Pop - Erschienen am 19. November 2001 | Top Dog - Atlantic

Hi-Res Auszeichnungen Hi-Res Audio
22,49 €
19,49 €

Pop - Erschienen am 19. November 2012 | Top Dog - Atlantic

Hi-Res Auszeichnungen Hi-Res Audio
22,49 €
19,49 €

Pop - Erschienen am 11. November 2003 | Top Dog - Atlantic

Hi-Res Auszeichnungen Hi-Res Audio
22,49 €
19,49 €

Pop - Erschienen am 15. November 2010 | Top Dog - Atlantic

Hi-Res Auszeichnungen Hi-Res Audio
3,99 €

Rap - Erschienen am 16. Juni 2008 | Atlantic Records

2,29 €

Rap - Erschienen am 9. Juni 2008 | Atlantic Records

Kid Rocks Smash-Hit „All Summer Long“ aus dem Jahr 2008 wurde in Deutschland als EP mit drei Titeln veröffentlicht, wobei auf der A-Seite die Live-Versionen von „Son of Detroit“ und „Batwitdaba“ zu finden sind . ~ Stephen Thomas Erlewine
16,99 €

Pop - Erschienen am 9. Oktober 2007 | Top Dog - Atlantic

Auf Rock N Roll Jesus ist die Musik von Kid Rock so vollgestopft mit wohlklingenden Klischees, dass es sich wie Musik für ein Themenrestaurant anhört, und seine Worte kommen nicht gut an. Auch wenn dies überraschend und albern sein mag, trifft die Musik den richtigen Grundton, auch wenn sie etwas zu aufpoliert und präzise ist. Das schockierendste und bemerkenswerteste an Rock N Roll Jesus: er hat all seine verbale Gewandtheit verloren, bis zu dem Punkt, an dem er keinen schmutzigen Witz mehr erzählen kann. Es ist, als habe er in dem Moment, in dem er den Rap hinter sich gelassen hat, auch den Anspruch abgelegt, intelligent zu sein. ~ Stephen Thomas Erlewine
16,99 €

Pop - Erschienen am 16. November 2012 | Top Dog - Atlantic

Das von Kid Rock selbst produzierte Album Rebel Soul feiert jede geschmacklose Fixierung des Sängers ab, von Strippern hin zu Prügeleien mit Proleten aus Detroit. Das Album hat einen ansprechend billigen Sound – aber Rock ist diszipliniert genug, um zu wissen, wann seine Platten ausgelutscht klingen würden, weshalb er ihnen gerade genug Funken gibt, damit sie nicht müde wirken. Und das ist im Grunde genommen das Talent von Kid Rock: Er ist ein Traditionalist, der weiß, dass sich die Zeiten ändern – und so passt er sich gerade genug an, um seine Fans nicht zu verschrecken, während er vielleicht auch ein paar neue dazugewinnt. Rebel Soul ist eine Vertiefung, keine Erweiterung, und unter diesem Gesichtspunkt ist es ein ziemlich gutes Album. Kid Rock bleibt beim Altbewährten und gibt seinen Zuhörern eine Dosis altmodischen Rock & Roll zu einer Zeit, in der dieser Stil langsam aus der Mode kommt. ~ Stephen Thomas Erlewine
16,99 €

Pop - Erschienen am 12. November 2010 | Top Dog - Atlantic

14,99 €

Country - Erschienen am 3. November 2017 | BMG Rights Management (US) LLC

2,29 €

Country - Erschienen am 24. Oktober 2017 | BMG Rights Management (US) LLC

2,29 €

Country - Erschienen am 24. Oktober 2017 | BMG Rights Management (US) LLC